Donnerstag, Juni 4

Tag: 29. Januar 2013

Närrische Kinderparty in Guntersblum
Aus den Vereinen, Guntersblum, Leitartikel

Närrische Kinderparty in Guntersblum

Auch in diesem Jahr kommen die kleinen Närrinen und Narren beim Carneval-Verein in Guntersblum nicht zu kurz! Am kommenden Sonntag, den 03.Februar 2013 startet um 14:11 Uhr die große CVG Kinderparty im Guntersblumer Dorfgemeinschaftshaus. Alle Kinder und Eltern sind dazu herzlich eingeladen. Musik, Tanz und  Spiele Es erwartet sie ein buntes Programm mit Showdarbietungen, Spielen zum Mitmachen und Musik zum Abtanzen. Für Speisen und Getränke, Kaffee und Kuchen ist bestens gesorgt, der Eintritt kostet 1 €. Mehr Infos zur Guntersblumer Fastnacht unter www.cvg-helau.de
Einbrecher in Eich fast auf frischer Tat ertappt
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Worms

Einbrecher in Eich fast auf frischer Tat ertappt

Am 28. Januar verschafften sich bislang unbekannte Täter während der Abwesenheit der Eigentümer Zugang zu einem Einfamilienhaus im Grenzweg in Eich. Als die Bewohnerin gegen 18:00 Uhr nach Hause zurückkehrte, bemerkte sie den Schein einer Taschenlampe im Innern des Hauses. Sie ging daraufhin zu einer Nachbarin, welche unverzüglich die Polizei alarmierte. Einbrecher konnte fliehen Leider gelang den Tätern trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen die Flucht. Wie die Ermittlungen ergaben, wurde im Erdgeschoss des Hauses ein Rollladen nach oben geschoben und das dahinter liegende Fenster aufgehebelt. Im Innern durchsuchten die Täter die Räumlichkeiten und entwendeten Schmuck und einen größeren Betrag an Bargeld. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Worms unter der Telefonnummer ...
Neujahrsempfang bei der FAW Mainz
Leitartikel, Mainz

Neujahrsempfang bei der FAW Mainz

Zur vierten Auflage des Neujahrsempfangs für Berufshelfer begrüßte die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Mainz gGmbH die Vertreter von Berufsgenossenschaften und Netzwerkpartnern in ihren Räumlichkeiten. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der Austausch über Themen der ambulanten beruflichen Rehabilitation für den Bereich RLP, Hessen und das Saarland. Von Seiten des Bildungsträgers standen Mitarbeiter des Reha-Managements aus den Akademien des gesamten Bereiches als Ansprechpartner zur Verfügung. Auch FAW-Bereichsleiterin Tanja Karten informierte sich vor Ort über die neusten Entwicklungen und suchte das Gespräch mit den Berufshelfern. Berufliche Intergration In einem Fachreferat informierten die FAW-Psychologinnen Antje Brand und Susanne Steiner sowie Tina Poklitar, Leite...

Pin It on Pinterest