Montag, Juli 13

Tag: 23. Januar 2013

Fluglärmmessung in Nierstein zeigt moderate Dauerschallpegel – kein Grund zur Freude
Fluglärm, Leitartikel, Nierstein

Fluglärmmessung in Nierstein zeigt moderate Dauerschallpegel – kein Grund zur Freude

Die Allgemeine Zeitung berichtet heute über die Ergebnisse der Fluglärmmessung in Nierstein, die im Zeitraum vom 6. Juli bis 30. September 2012 erfolgten. Gemessen wurde an zwei Stellen innerhalb der Gemeinde. Zunächst am Standort Hinter Saal in Nierstein und parallel auch am Sportplatz in Schwabsburg. Die Messeinrichtungen nahmen insgesamt 3440 "Geräuschereignisse"  am Niersteiner Messstandort Hinter Saal auf. Durch den Abgleich mit Radardaten des Flughafens konnten dabei 696 dieser Lärmereignisse tatsächlichen Flugbewegungen zugeordnet werden. Nach Adam Riese hatten die restlichen 2744 Lärmereignisse andere Ursachen. Dauerpegel unkritisch Die Ergebnisse sind beruhigend, könnte man meinen. So zeigen die Messergenisse, dass der "energieäquivalente Dauerschallpegel" der eine Art Mitte...

Pin It on Pinterest