Dienstag, Dezember 1

Tag: 14. Januar 2013

Klausurtagung der SPD Guntersblum
Guntersblum, Leitartikel, Politik & Gesellschaft

Klausurtagung der SPD Guntersblum

Kommunalpolitik im Fokus Fraktions- und Vorstandsmitglieder des SPD-Ortsvereins Guntersblum trafen sich am Wochenende zur jährlichen Winterklausur. Als Tagungsort hatten sich die Genossen und Genossinnen das Hotel Wiesengrund in Lindenfels-Winkel ausgesucht. In der idyllischen Abgeschiedenheit des kleinen Weilers im Odenwald entwickelte sich unter der Leitung des Vorsitzenden und 1. Beigeordneten der Gemeinde Guntersblum Rainer Tröger ein kreatives und am Ende ergebnisreiches Arbeitsklima. Im Mittelpunkt der Beratungen standen die Überlegungen zur Fortentwicklung und Gestaltung der Ortsgemeinde. Straßensanierung, Schulwegkonzept, Rheinfähre, S-Bahnanbindung, Lärmschutz, Fluglärm und natürlich die Kommunale Verwaltungsreform waren neben anderen die Punkte, die die politische Arbeit der ...
Tannenbaumverbrennen in Ludwigshöhe
Aus den Vereinen, Leitartikel, Ludwigshöhe

Tannenbaumverbrennen in Ludwigshöhe

Ein Erlebnis für Groß und Klein Tannenbaumverbrennen zieht Enkel bis Großeltern in seinen Bann. In Ludwigshöhe waren es über hundert Kinder aller Altersgruppen, die an der Aktion des Fußballklubs und der Feuerwehr teilnahmen. Neben dem Tannenbaumberg waren es aber auch der Glühwein, die Würstchen und das leckere Chilli, das die Sportler- und Feuerwehrjugend angeboten haben, die zur Teilnahme lockten. Die Dorfjugend sind die Aktiven Die Jugendlichen des Dorfes hatten am Vortag den ausrangierten Festtagsschmuck eingesammelt und auf dem Sportplatzgelände aufgetürmt. Die Feuerwehrleute Sebastian Lamberth, Mathias Lamberth, Andreas Knittel, Daniel Rohleder und Janik Illig sorgten für das sichere Abbrennen am „Knut-Event“.   Die Alten sind zufrieden Sportvereinsboss Alfo...
Das schönste an Hessen ist der Blick nach Rheinhessen
Leitartikel, Nierstein

Das schönste an Hessen ist der Blick nach Rheinhessen

Für diese Frotzelei liefert jetzt ausgerechnet Hessen den Beweis, wie auch die Allgemeine Zeitung berichtet. Konkret in einem Programmheft des Rheingau Musik Festivals. Dort hat sich ein Bild eingeschlichen, was Idylle am Rhein vermitteln soll und das auch wunderbar tut. Nur dass die Szene, die auf diesem Bild zu sehen ist, nicht im Rheingau fotografiert wurde, sondern im schönen Rheinhessen. Zu sehen ist die katholische Kirche "St. Kilian" in Nierstein. Betrachtet man die Seite des Programheftes genauer, fällt auf, dass das Bild dort spiegelverkehrt abgedruckt ist. Die Perspektive ist im Original genau anders herum. Bild von St. Kilian in Rheinhessen kam von Agentur Wie die Allgemeine Zeitung von Sabine Siemon, Pressesprecherin des Rheingau Musik Festivals, und von Anna Kristine...

Pin It on Pinterest