Noch ist sie im Schrank, aber 17. November wird die Narrenkappe in Mommenheim wieder herausgeholt. (Foto: Ulla Niemann)

Noch ist sie im Schrank, aber 17. November wird die Narrenkappe in Mommenheim wieder herausgeholt. (Foto: Ulla Niemann)

Die Narren des Mommenheimer Karnevalvereins feiern den Start der Fastnachtskampagne 2012/2013 am 17. November mit einem deftigen Schlachtfest in der Gemeindehalle. Um 18 Uhr geht es los.

Karten für dieses Schlachtfest gibt es für 7,50 Euro für MKV-Mitglieder und für 9,50 Euro für Gäste bei Thomas Schleicher (06138/949764) und bei Andreas Lingk (06138/8411). Da das Essen vorbestellt werden muss, sollen Karten bis zum 9. November erworben werden.

Kampegneneröffnung auch „ohne“

Wer nur die Kampagneneröffnung besuchen will, aber  weder Schlachtplatte noch Leberknödel essen möchte, braucht keine Karte. An diesem Abend wird nicht nur das Komitee eingeschworen, sondern es erwarten die Besucher auch viele weitere Programmpunkte. Außerdem können an der Veranstaltung Karten für die MKV-Sitzung am 2. Februar 2013 gekauft werden.

Text & Bild: Ulla Niemann