Eleganz beim Tanz.

Eleganz beim Tanz.

Am Sonntag, dem 14. Oktober wurde in Darmstadt die Deutsche Meisterschaft der Junioren II B-Klasse in den Standardtänzen ausgetanzt. 42 Paare, nicht älter als 15 Jahre, fanden den Weg in das Tanzsportzentrum Darmstadt und waren startbereit als der Turnierleiter Dr. Helmut Kreiser zur Vorrunde aufrief. Für den TSC Ingelheim waren zum ersten Mal Paul Hartmann/Maria Tislenko mit dabei. Die Paare tanzten auf sehr hohem Niveau, so dassdie Wertungsrichter nicht zu beneiden waren. Nach der exzellenten Vorrunde der Ingelheimer musste dann die Jury entscheiden, ob es zum Weiterkommen reichen würde.

Nach einer kurzen Rechenpause und kräftigem Daumen drücken lag das Ergebnis vor: und tatsächlich die beiden Ingelheimer qualifizierten sich mit 32 von 35 Wertungen für die 1. Zwischenrunde. Mit gestärktem Selbstbewusstsein und neuer Motivation ging es dann erneut auf das Parkett.Paul (14) und Maria (13)steigerten sich von Tanz zu Tanz und setzten die letzten Reserven frei. Sie beendeten ihre erste Deutsche Meisterschaft mit einem beachtlichen 15. Platz. Alle Anstrengungen und Trainingsstunden im Vorfeld haben sich sichtlich ausgezahlt. Eine tolle Leistung des Ingelheimer Nachwuchspaares!