Mittwoch, Oktober 28

Tag: 16. Oktober 2012

Allgemein, Dorn-Dürkheim, Tourismus, Weinbau & Weinkultur, Wir-in-Rheinhessen

Weinforum in Dorn-Dürkheim

Am Sonntag 21.10.2012 findet in der Gemeindehalle in Dorn-Dürkheim das 2. Weinforum statt. Nach dem Erfolg vor 2 Jahren wollen die örtlichen Winzer wieder ihre Weine vorstellen. Abseits vom Discountwein wollen die Winzer die rheinhessische Qualität der Weine zeigen. Freuen Sie sich auf junge, frische, handgemachte Weine. Nehmen Sie teil an der Reise durch die geschmacklichen Höhen und lassen Sie sich verwöhnen. Verstärkt werden die Winzer durch den örtlichen Metzgermeister. Getreu nach dem Spruch: Nur wer gut isst kann auch gut trinken. Nutzen Sie den Sonntag und kommen Sie ab 12.00 Uhr in die Gemeindehalle. Der Eintritt von 8.- € ist die Reise allemal wert.
TSC Nachwuchspaar tanzt Deutsche Meisterschaft
Aus den Vereinen, Ingelheim, Leitartikel, Sport & Outdoor

TSC Nachwuchspaar tanzt Deutsche Meisterschaft

Am Sonntag, dem 14. Oktober wurde in Darmstadt die Deutsche Meisterschaft der Junioren II B-Klasse in den Standardtänzen ausgetanzt. 42 Paare, nicht älter als 15 Jahre, fanden den Weg in das Tanzsportzentrum Darmstadt und waren startbereit als der Turnierleiter Dr. Helmut Kreiser zur Vorrunde aufrief. Für den TSC Ingelheim waren zum ersten Mal Paul Hartmann/Maria Tislenko mit dabei. Die Paare tanzten auf sehr hohem Niveau, so dassdie Wertungsrichter nicht zu beneiden waren. Nach der exzellenten Vorrunde der Ingelheimer musste dann die Jury entscheiden, ob es zum Weiterkommen reichen würde. Nach einer kurzen Rechenpause und kräftigem Daumen drücken lag das Ergebnis vor: und tatsächlich die beiden Ingelheimer qualifizierten sich mit 32 von 35 Wertungen für die 1. Zwischenrunde. Mit ge...
„Mainz-Retter“ begeistern bei 1. Ebsch Seit‘-Firmenlauf
Allgemein

„Mainz-Retter“ begeistern bei 1. Ebsch Seit‘-Firmenlauf

25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Johanniter im Regionalverband Rheinhessen sowie zahlreiche Unterstützer haben am 20. September 2012 beim ersten "Ebsch Seit`-Lauf" teilgenommen, der von Radio RPR1 als Firmenlauf und Benefizveranstaltung ins Leben gerufen und mit über 600 teilnehmenden Läuferinnen und Läufern zu einem großen Erfolg wurde. Die Mainzer Johanniter stellten dabei die zweitgrößte Läufergruppe. Start und Ziel waren bei herrlichem Spätsommerwetter auf dem schönen Gelände der Mainzer Reduit in Mainz-Kastel, das vom Veranstalter auch gleichzeitig (auf "neutralem" Boden zwischen Mainz und Wiesbaden) zu einer kleinen Partymeile umfunktioniert wurde. Dabei gab es für die Mainzer Johanniter auch tatsächlich Grund zum Feiern: Sie stellten unter dem Namen "Die Mainz-Retter"...
Gebrauchtes Wochenende für djk-Basketballer: Pleiten für Regionalliga-Mannschaften in Hofheim & Frankfurt
Allgemein, Aus den Vereinen, Leitartikel, Nieder-Olm, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor

Gebrauchtes Wochenende für djk-Basketballer: Pleiten für Regionalliga-Mannschaften in Hofheim & Frankfurt

Hartes Wochenende für die Regionalliga Basketballer der djk Nieder-Olm. Das Herrenteam von Trainer Lars Wessel kam bei der TuS Makkabi Frankfurt 71:109 (43:45) unter die Räder, die Damen von Coach Uwe Seiffert gingen beim TV Hofheim 75:106 (35:54) baden. (mehr …)
Planspiel für den Katastrophenschutz
Allgemein

Planspiel für den Katastrophenschutz

Engagierte Johanniter-SEG-Mitglieder bauen Stadt im Miniformat Eine Stadt im Miniformat als Planspiel haben Annalisa Ernst und Tobias Blödel, zwei sehr engagierte junge Mitglieder der Schnelleinsatzgruppe (SEG) für den Katastrophenschutz der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. im Regionalverband Rheinhessen, in ihrer Freizeit in langer Detailarbeit erdacht und realisiert. Bei ihrer kürzlichen Präsentation des erstaunlichen Bauwerks in der Dienststelle der Mainzer Johanniter sorgten sie damit nicht nur bei der Leitung des Regionalverbandes für leuchtende Augen. Nicht zuletzt sind die beiden begeisterten Bastler und langjährigen Mitarbeiter der Beweis, dass in der ehrenamtlichen Schnelleinsatzgruppe der Mainzer Johanniter um Leiter Axel Ostertag eine tolle Jugendaufbauarbeit geleistet wird, ...

Pin It on Pinterest