Freitag, Juli 3

Tag: 28. August 2012

Allgemein, Aus den Vereinen, Heidesheim, Ingelheim, Leitartikel, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor

Frische Energie für HURRICANES – „Die Rheinhessische“ neuer Trikotpartner der TSG-Basketballer in der Oberliga

Mit frischer Energie können die Oberliga-Basketballerinnen der TSG Heidesheim in die kommende Saison starten: Mit dem regionalen Energieversorger „Die Rheinhessische“ präsentieren die Korbjägerinnen einen neuen Trikotpartner. Darauf einigten sich Thomas Wenselowski, Marketing-Verantwortlicher der Basketballer, sowie Peter Hausen und Maik Thum, beide Geschäftsführer der Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH mit Sitz im benachbarten Ingelheim. (mehr …)
Flörsheim-Dalsheim, Leitartikel, Monsheim, Rheinhessen vor Ort, Tourismus

Gästeführerverband Südlicher Wonnegau gegründet – Qualitativ hochwertiges Angebot für Besucher der Gemeinden etabliert

Mit den Unterschriften von 10 Gästeführern, die sich aus den IGs Flörsheim-Dalsheim und Monsheim zusammensetzen, wurde am Dienstagabend die Gründung des Gästeführerverbands Südlicher Wonnegau besiegelt. Nachdem in Flörsheim-Dalsheim bereits seit 2006 regelmäßige offene Gästeführungen an Samstagen stattfinden und darüber hinaus ein recht großes Angebot besteht, machte man sich in Monsheim im Jahr 2011 Gedanken, der guten Idee aus der Nachbargemeinde folgen zu wollen. Es wurden Workshops durchgeführt, in denen den durchweg sehr interessierten Beteiligten die Grundlagen der Gästeführung vermittelt wurden. Danach stellte man sich in Monsheim und Kriegsheim die Frage, wie die künftige Organisation aussehen könnte und es wurde die Idee geboren, gemeinsame Sache mit der IG Flörsheim-Dalshe...
Leitartikel, Nierstein

Schwimmender Schandfleck „Ponton I“ in Nierstein kommt weg

Seit Jahren ist es ein Dorn im Auge von Bürgermeister Thomas Günther und den Bürgerinnen und Bürgern von Nierstein. Die Rede ist von dem vor sich hin gammelnden Boot "Ponton I" an der Schiffsanlegestelle in Nierstein. Jetzt endlich wurde eine Lösung gefunden die beinhaltet, dass das Boot noch im September von Nierstein weggeschleppt wird. Behördenmarathon war nötig Vorausgegangen war ein marathonartiger Kommunikationsverkehr in den letzten Jahren, bei dem neben der Gemeinde Nierstein auch das Ordnungsamt der VG Nierstein-Oppenheim, das Wasser- und Schifffahrtsamt Mannheim, die Wasser- und Schifffahrtsdirektion Südwest in Mainz, der Eigentümer der Schiffsanlegestelle, die Firma Viking River Cruises, und schließlich auch der Erbe des Schiffes, der allerdings unbekannt verzogen ist, mit...

Pin It on Pinterest