Gerd Thielmann (3. Dan)

Karate, das ist: Fitness, Balance, Disziplin und Selbstvertrauen. Die traditionelle Kampfkunst aus Japan stellt der Bushido Selztal e.V. am Dienstag, den 11.9., ab 20 Uhr im Mehrzweckraum der Selztalhalle in Stadecken-Elsheim vor. An diesem Info-Abend kann sich jeder unverbindlich und kostenfrei informieren.

„Wer mit Karate beginnt, muss kein Leistungssportler sein, denn Karate kann grundsätzlich jeder lernen. Aber er sollte bereit sein an sich zu arbeiten“, sagt Vereinsvorsitzender Gerd Thielmann (3. Dan). In Stadecken-Elsheim trainieren Karateka im Alter von 7 bis 70 Jahren.

Unverbindlich schnuppern

Der unverbindliche Schnupperkurs beginnt am 13.9. und dauert sechs Wochen. Die Trainingszeiten: Dienstag, 19:45 Uhr, und Donnerstag, 18:30 Uhr im Mehrzweckraum. Kosten: 40 €; trainiert wird barfuß und in normaler Sportkleidung.

Infos: www.karate-selztal.de. Kontakt: info@karate-selztal.de