Sonntag, August 2

Tag: 21. August 2012

Aus den Vereinen, Leitartikel, Oppenheim

DLRG Oppenheim feiert rekordverdächtiges Sommerfest am Strandbad

Für die DLRG Oppenheim war der vergangene Sonntag ein Tag der gleich mehrere Rekorde brachte. Das diesjährige Sommerfest der Lebensretter konnte mit einigen Superlativen aufwarten. So stürzten sich am bis jetzt heißesten Tag des Jahres - am Strandbad wurden 36 Grad gemessen - beim traditionellen Jedermannschwimmen der Lebensretter 91 Männer und Frauen im Alter von zehn bis 74 Jahren an den Dienheimer Kribben in die Fluten des Rheins. „Das war ein neuer Rekord, denn so viele Schwimmer hatten wir noch nie“, konstatiert Stephan Pilz, Vorsitzender der DLRG Oppenheim, und erinnert sich: „Es gab schon Jahre, da sind weniger als ein Dutzend Leute mit geschwommen.“ Unterstützung von benachbarten DLRG Ortsgruppen Stephan Seeber, Technischer Leiter der DLRG Oppenheim war heil froh, dass neben ...
Aus den Vereinen, Leitartikel, Nieder-Olm, Sport & Outdoor, Wörrstadt

Schwimmerin der DLRG Nieder-Olm/Wörrstadt holt Bronze bei den Junioren-Europameisterschaften

DLRG-Mannschaft wird in Schweden Vize-Junioren-Europameister, Jessica trägt mit einem dritten Platz in Beach Flags und dem 13. Platz in 50m Retten einen entscheidenden Anteil dazu bei. Eine Silbermedaille lautete die magere Ausbeute der deutschen Beckenschwimmer bei den Olympischen Spielen in London, die vor kurzem zu Ende gegangen sind. Dass deutsche Schwimmer, genauer deutsche Junioren‐Rettungsschwimmer, mehr erreichen können, zeigten die 5 Mädchen und Jungen der Junioren‐Nationalmannschaft beiden Europameisterschaften im Rettungsschwimmen im schwedischen Jönköping. Sage und schreibe dreimal  Gold, zweimal Silber und fünfmal Bronze standen zum Anschluss der Wettkämpfe am vergangen Sonntagabend auf der Erfolgsliste der deutschen Nachwuchselite. Simulierte Rettungsübung mit Unfallsze...
Leitartikel, Nierstein, Sport & Outdoor

4. Niersteiner Kugelrund-Vollmond-Walking-Nacht – Special-Event der Rheinhessen-Walker

Am Freitag, den 31.08.2012 um 18:30 Uhr starten die RheinhesseN-Walker mit ihren Gästen vom  Marktplatz in Nierstein aus in die  Weinberge am Roten Hang. Special-Events finden zweimal jährlich, zusätzlich zu den regulären Nordic-Walking Events statt und unterscheiden sich durch erweiterte Angebote mit besonderem Erlebnischarakter. Zwei Touren im Angebot Es werden zwei Touren angeboten: 7 km für sportliche, schnelle Läufer und 4 km für gemütliche Läufer. Ziel ist der Wartturm, ein wichtiges Niersteiner Wahrzeichen. Der mittelalterliche Signalturm diente den Winzern lange Zeit als Beobachtungs-und Einsatz-Zentrale der alljährlichen Starenabwehr. Dort treffen sich die Walker und Nordic-Walker zum gemütlichen Beisammensein, Verpflegung, Rahmenprogramm und natürlich eine wundervolle Atmos...

Pin It on Pinterest