Ooops. In Worms ist es dumm gelaufen oder eher gerollt. (Bild: Polizei Worms)

Ooops. In Worms ist es dumm gelaufen oder eher gerollt. (Bild: Polizei Worms)

In der Waschanlage der neuen Jet-Tankstelle in der Mainzer Straße in Worms muss der Fahrer während des Waschvorgangs im Auto sitzen bleiben. Dieser Umstand war der Fahrerin eines schwarzen Mercedes-Benz SLK wohl nicht bekannt. Sie verließ das Fahrzeug vor der Einfahrt in die Waschanlage.

Danke Gefälle auf die schnelle eine Delle

Ihr Fahrzeug wurde dann gewaschen und vorschriftsmäßig ohne angezogene Handbremse und ohne eingelegten Gang auf einem Transportband durch die Anlage gezogen. Am Ende befindet sich ein Gefälle mit dem die Fahrzeuge aus der Anlage „beschleunigt“ werden, damit der nachfolgende Wagen nicht auffährt. Der Pkw rollte dann ins Freie und wurde erst durch die Scheibe des benachbarten Reifenhandels unsanft abgebremst.

Quelle: Pressemeldung & Bild der Polizei Worms.