Sonntag, August 9

Tag: 8. Juli 2012

10.08.2012: Jazz in Bingen: Filippa Gojo Quartett – nu vocal jazz!
Alzey, Ausgeh-Tipps, Bingen, Ingelheim, Kultur, Leitartikel, Mainz, Nieder-Olm, Ober-Olm, Rheinhessen vor Ort, Stadecken-Elsheim, Termine

10.08.2012: Jazz in Bingen: Filippa Gojo Quartett – nu vocal jazz!

Die Jazzinitiative Bingen lädt für Freitag, den 10.08.2012, zum nächsten Konzert in den Jazzkeller der Binger Bühne, Martinstraße 3 in 55411 Bingen ein. Zum Sommerferienabschluss gastiert das junge Kölner Quartett um die Sängerin Filippa Gojo. Filippa Gojo, gebürtige Bregenzerin, begeisterte schon als 15-jährige ihr Publikum am Bodensee und ist heute mit Anfang 20 bereits fester Bestandteil der Jazz-Szene. Zusammen mit Sebastian Scobel am Klavier, Lukas Meile an der Percussion und David Andres am Kontrabass widmet sich das Quartett, das sich von der Hochschule für Musik Köln kennt, einem breiten Repertoire von brasilianischer Musik über Groove-orientierte Stücke bis hin zu dunklen, nordischen Klängen und Eigenkompositionen. In ausgefeilten Arrangements wird der besondere Bandklang – ohne S...
DRK Nierstein-Oppenheim ist Landesmeister
Aus den Vereinen, Leitartikel

DRK Nierstein-Oppenheim ist Landesmeister

Laute Schreie mehrerer verletzter Bauarbeiter und eine brennende Gasflasche empfingen die Retter des DRK in der Cochemer Innenstadt an den diesjährigen Rotkreuzerlebnistagen. Durch unaufmerksames Verhalten der beteiligten Bauarbeiter kam es bei diesem, natürlich gespielten und damit tatsächlich gefahrlosen, Szenario zu diversen Verletzungen, die es von den teilnehmen Helfern unter den aufmerksamen Augen der Schiedsrichter aus ganz Rheinland-Pfalz zu versorgen und verarzten galt. Das DRK ermittelt bei den Rotkreuzerlebnistagen mittels mehrerer Szenarien den Landesmeister in Erster Hilfe. Damit der Spaß und die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen, runden weitere Aufgaben aus dem spielerischen Bereich sowie gemeinsames Beisammensein die Veranstaltung ab. Das DRK des OV Nierstein-Oppenheim war...
Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Bezirksmeister
Aus den Vereinen, Leitartikel

Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Bezirksmeister

Tischtennisballtransport auf asiatische Weise, Linsenallerlei blind sortieren und Wasser mit dem Mund befördern- der diesjährige Sport-Spiel-Parcours des Jugendrotkreuzbezirkswettbewerbs in Edenkoben erforderte allerhand Geschick von den qualifizierten Gruppen. Das Jugendrotkreuz (JRK) Nierstein-Oppenheim war in diesem Jahr mit gleich zwei Mannschaften am Start und vertrat zusammen mit den Gruppen aus Mainz-Marienborn und Nieder-Olm sowie einer Gruppe des Schulsanitätsdienstes aus Oppenheim den Kreisverband Mainz-Bingen. Neben den Aufgaben in Erster Hilfe wurde natürlich auch das Wissen in Erster Hilfe sowie im sozialen, musisch-kulturellen und Rot-Kreuz-bezogenen Bereich geprüft. Am Ende des Wettbewerbs zeigte sich, dass sich die Vorbereitung gelohnt hatte: gleich beide Gruppen aus dem ...

Pin It on Pinterest