Dienstag, Juli 7

Tag: 20. Juni 2012

Leitartikel, Nierstein, Termine

Lichterfest in Nierstein auf den 30. Juni verschoben

Wegen des sehr ungünstigen Wetters wurde das beliebte und bekannte Parklichterfest in Nierstein auf den 30. Juni verschoben. Eigentlich sollte es am 16. Juni stattfinden. Es gibt Veranstaltungen die ihrer Tradition treu geblieben sind und die trotz stetigem Wandel nichts an ihrer Anziehungskraft und an ihrem Charme verloren haben. Solch eine Veranstaltung ist das Parklichterfest in Nierstein, alljährlich Mitte Juni im malerischen Gemeindepark, und dies nun bereits schon seit knapp fünf Jahrzehnten. Als Termin für das diesjährige Parklichterfest haben sich die Verantwortlichen auf Samstag den 16. Juni festgelegt. Der Einlass zum Park, ausschließlich über die Bildstockstraße und durch den Bauhof, ist ab 18.00 Uhr möglich. "No Credit" als musikalischer Leckerbissen am Parklichterfest ...
Leitartikel, Monsheim, Sport & Outdoor, Weinbau & Weinkultur

Sonnenschein lockt hunderte Radfahrer an die Weinbergshäuschen im Süden Rheinhessens

Verkehrsverein Monsheim zieht positive Bilanz der Trullo-Radwanderung 2012: Als Urgestein der kulinarischen Radwanderungen kann man sie wohl bezeichnen. Dennoch fand sie seit ihrer Premiere im Jahr 1997 erst ganze neun Mal statt. Grund dafür war bislang der zweijährige Ausrichtungsturnus. Aufgrund der großen Resonanz seitens der Gäste aber auch der beteiligten Standbetreiber änderte sich dies mit der 2012er Trullo-Radwanderung. Erstmals wurde kein Jahr pausiert und so fand der Aktiv-Event am 17.06.2012 nach 2011 gleich wieder statt. Fortan wird es auch bei diesem alljährlichen Rhythmus, für den sich Gäste wie Standbetreiber gleichermaßen begeistern können,  bleiben. Hürden erfolgreich überwunden Die organisatorischen Hürden, die beim Übergang in den jährlichen Turnus auftraten, ko...
Leitartikel, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor

Public Viewing der Spiele der EM 2012 in Rheinhessen

Jogis Jungs haben es geschafft! Mit dem Sieg gegen Dänemark hat unsere Nationalmannschaft alle drei Vorrundenspiele gewonnen und ist mit neun Punkten im Viertelfinale, wo die mannschaft auf Griechenland treffen wird. Da wird es doch mal Zeit, einmal nach zu schauen, wo man in Rheinhessen beim Public Viewing die weiteren Spiele der EM 2012 genießen kann. Die Leser von Wir in Rheinhessen haben bereits fleißig ihre Tipps und Empfehlungen geschickt, die hier nachfolgend gesammelt sind. Weitere Tipps und Orte könnt ihr gerne als Kommentar melden, dann wird die Liste hier vervollständigt. Aber es ist schon einiges zusammen gekommen. Public Viewing in Dexheim In Dexheim werden die EM-Spiele im Weingut Weyell gezeigt. Lothar Schrath kommentiert auf Facebook: Der erste Vorschlag wäre auch ...

Pin It on Pinterest