Donnerstag, Februar 4

Neuer Onlineshop für nachhaltige Werbung

Ab sofort ist der neue Onlineshop von Print Pool unter www.print-pool.com erreichbar. Print Pool ist einer der führenden Anbieter ökosozial produzierter Drucksachen.

Bio – alles andere als verstaubt

Die neue Shopseite verbindet ein klares, modernes Design mit Nutzerfreundlichkeit. „Unsere neue Seite spiegelt vor allem die gesteigerte Nachfrage und Sensibilität unserer Kunden wider. Sie erhöht die Möglichkeit der Produktauswahl immens, ohne dass sich der Kunde vor einer hoffnungslosen Vielfalt gestellt sieht“, sagt Matthias Simon, Gründer und Geschäftsführer von Print Pool.

Sieben Jahre hat die alte Shopseite ihre Aufgabe erfüllt, doch das gesteigerte ökologische Bewusstsein und die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Erzeugnissen verlangen nach steigender Transparenz hinsichtlich der Produktion. Um diesen wachsenden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden, fasste Matthias Simon zusammen mit seinem Team den Entschluss, einen neuen Shop für das Unternehmen zu entwickeln: „So manche schlaflose Nächte liegen hinter uns – aber die Arbeit hat sich wirklich mehr als gelohnt. Mit dem neuen Shop werden wir nicht nur den kritischsten Ansprüchen gerecht, mit den modernsten Technologien, die wir auf unserer Shopseite einsetzen, gewährleisten wir eine sichere und leichte Bedienbarkeit.“

Transparente Produktionskette

In einem interaktiven Slider macht das Unternehmen auf seine hohen ökologischen Standards aufmerksam. „Wir verwenden ausschließlich Recycling- und FSC-zertifiziertes-Papier“, erklärt Simon: „Das verwendete Holz wird aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt. Von Biopflanzenölfarben über umweltfreundliche Transportwege bis hin zu ressourcenschonende Energieversorger – der umweltfreundliche Produktionsablauf von Print Pool wird durch unabhängige Organisationen wie dem Blauen Engel oder Forest Stewardship Council jährlich überprüft.“ Die einzelnen Zertifikate und Auszeichnungen können auf der neuen Shopseite mit einem Klick abgerufen werden:

Neue Shopseite: www.print-pool.com

Philosophie
  • Nachhaltige Arbeits- und Produktionsabläufe, faire Arbeitsbedingungen
  • Verantwortlich denken, zukunftsfähig handeln

Für Print Pool gehört ökosoziales, bewusstes Handeln zu den festen Grundsätzen. Das Unternehmen verbindet Wirtschaftlichkeit und Qualität mit ökologischer und sozialer Unternehmensverantwortung. Der schonende Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen liegt dem Unternehmen dabei ebenso am Herzen wie die Gesundheit und Zufriedenheit der Kunden, Kollegen, Familien heute und in den kommenden Generationen.
Print Pool plädiert für eine feste Integration von nachhaltigem Denken und Handeln in alle Arbeits- und Produktionsabläufe. Eine zu Ende gedachte Kultur der Nachhaltigkeit muss soziale und auch humanitäre Dimensionen mit einschließen. Darum produziert Print Pool nicht dort, wo Mensch und Umwelt für kurzfristigen, finanziellen Gewinn ausgebeutet oder gar geschädigt werden. Vor allem aus Gründen der Überprüfbarkeit fördert Print Pool den Auf- und Ausbau von Netzwerken vertrauensvoller Produzenten.

Print Pool
  • 1996 als Produktionsagentur gegründet
  • Seit 2001 Schwerpunkt: ökosozial, nachhaltig, umweltfreundlich
  • Geschäftsleitung: Matthias Simon
  • Unternehmensgröße: 5 Mitarbeiter

Jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Drucksachen bündelt die Print Pool GmbH heute in Angeboten nachhaltiger Printmedien-Produktion und einen Rundum-Service für kleine und mittelständische Unternehmen.
Offline betreut das Unternehmen mit Sitz in Taunusstein und Worms zahlreiche regionale Auftraggeber. Darunter sind Kleinbetriebe, mittelständische Firmen, Bildungs- und Pflegeeinrichtungen, Kommunen, Freiberufler und Einzelhändler. Die Mitarbeiter des Print Pool begleiten ihre Kunden von der Erstberatung über die Gestaltung von Layout und Texten bis hin zu Satzarbeiten, Materialwahl und Produktion.
Matthias Simon, Geschäftsführer und Fachberater für ressourcenschonenden Druck, gründete den Print Pool 1996. Überzeugt von der Relevanz unternehmerischer Verantwortung für und in der Gesellschaft, formte er den Print Pool zu einem Unternehmen, das ökologisch Zeichen setzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!