Sonntag, Juli 12

Tag: 29. April 2012

Aus den Vereinen, Leitartikel, Nierstein, Oppenheim

Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist doppelter Kreismeister

OPPENHEIM – bei den diesjährigen Kreismeisterschaften des Jugendrotkreuzes in Alzey wetteiferten rund 130 Kinder und Jugendliche aus neun Gemeinden und Städten um die Qualifikation für den Bezirksentscheid. Neben den Aufgaben kam natürlich der Spaß nicht zu kurz – beim Spielen, Toben und Tanzen lernten sich die Nachwuchsretter aus den Kreisverbänden Mainz-Bingen, Rockenhausen und Alzey kennen. Auf dem Wettbewerbsparcours bewiesen die Kinder in zwei Altersstufen, dass sich die Vorbereitung in den Gruppenstunden gelohnt hatte – in der Stufe II waren die Jugendlichen beispielsweise gefordert, drei Gleichaltrigen zu helfen, die beim Grillen mit Spiritus hantiert hatten. Bei zweien mit Verbrennungen und dem dritten, der bewusstlos war, galt es die Wunden zu versorgen und den Kreislauf zu...

Pin It on Pinterest