Freitag, Juli 24

Tag: 28. April 2012

Kultur, Leitartikel, Menschen in Rheinhessen, Oppenheim

Tango Rheinhessen bringt den faszinierenden Tanz aus Lateinamerika an den Rhein

Der Tango ist ein faszinierender und durchaus auch erotischen und leidenschaftlicher Tanz. Seinen Ursprung hat er vor allem in Lateinamerika, dort vor allem Argentinien und Uruguay. Daher wird er im Unterschied zum gelegentlich "Europäischer Tango" genannten Standardtango des Welttanzprogramms meist "Tango Argentino" genannt. Besser wäre die Bezeichnung „Tango rioplatense“ da der Tango aus Argentinien UND Uruguay stammt, also am Rio de la Plata entstanden ist. Dort vor Ort sagt man allerdings einfach nur  Tango. Tango Rheinhessen Mit Tango Rheinhessen startet die Oppenheimerin Claudia Renner nun eine Initiative, um den Tango in Rheinhessen zu etablieren. Sie selbst tanzt den Tango leidenschaftlich gerne und so wie ihr geht es vielen anderen. Wieder andere möchten diesen Tanz lern...

Pin It on Pinterest