Polizei erwischt Autoknacker auf frischer Tat.

Polizei erwischt Autoknacker auf frischer Tat.

Tatzeit: Mittwoch, 25. April um 00:15 Uhr. Der Polizei gelang es in der vergangenen Nacht einen Autoeinbrecher auf frischer Tat festzunehmen. Eine Streife war gegen 00.15 Uhr in der Oberstadt unterwegs, als die Beamten in der Schillstraße an einem geparkten Fahrzeug auf Glasscherben aufmerksam wurden. Das Auto war aufgebrochen worden.

Autoknacker flüchtet zunächst zu Fuß

Bei der näheren Überprüfung des Tatortes flüchtet plötzlich ein Mann zu Fuß. Nach etwa 500 Meter Verfolgungsjagd, durch „Wald und Wiesen“, konnten die Beamten den Täter schließlich stellen. Insgesamt waren im Bereich Schillstraße und Landwehrweg drei Autos aufgebrochen worden. Hinzu kommen noch mehrere Autoaufbrüche im Stadtgebiet. Ob der Täter für diese Taten in Frage kommt muss noch ermittelt werden. Der 26-Jährige ohne festen Wohnsitz ist der Polizei bereits einschlägig bekannt. Er wurde vorläufig festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Mainz dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Es erging Haftbefehl.

Kriminaldirektion Mainz
Valenciaplatz 2
55118 Mainz
Telefon: 06131/65-0

Quelle: Pressemeldung der Polizei Mainz.