Emission Impossible

Emission Impossible

Am 25. April jährt sich zum wiederholten Mal der Tag gegen Lärm. An diesem bundesweiten Aktions-Tag soll auf Lärm als eine Form von akustischer Umweltverschmutzung aufmerksam gemacht werden.

Unser Bündnis von Bürgerinitiativen gegen Flug- und Bahnlärm aus Mainz, Rheinhessen und dem Rheintal möchte in diesem Jahr Schulprojekte zum Thema Lärm unterstützen. Anlass für uns ist der Fluglärm im Rhein-Main Gebiet und der Bahnlärm im Rheintal, es geht aber um jede Art von akustischer Belästigung, z.B. durch Strassenlärm, Baulärm, etc.

Lärm – EMISSION: IMPOSSIBLE!

Wir laden Sie dazu ein, für diesen Tag eine Projektarbeit mit Ihrer Klasse oder Ihrer Gruppe zu gestalten. Das Motto lautet: Lärm und Schule – EMISSION: IMPOSSIBLE!

Alles andere ist freigestellt und ganz Ihrer Phantasie und Kreativität überlassen. Alle Projektarbeiten werden im Rathaus der Stadt Mainz ausgestellt und im Rahmen einer Pressekonferenz am 25. April präsentiert. Die besten drei Projektarbeiten der jeweiligen Alterskategorien werden von einer Jury prämiert und erhalten tolle Preise. Alle Details und einen Anmeldebogen finden Sie hier. Weitere Informationen finden Sie auch unter: http://www.tag-gegen-laerm.de

Quelle: http://www.fluglaerm-rheinhessen.de/