PKW kollifiert mit Straßenbahn.

PKW kollifiert mit Straßenbahn.

Am Dienstag Mittag kam es um 13:55 Uhr in Mainz-Gonsenheim zu einem Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn. Nach ersten Erkenntnissen wollte die 21-jährige Fahrerin eines Pkw in der Breiten Straße auf Höhe der Haltestelle Nerotalstraße ausparken und übersah hierbei offenbar eine von hinten heran nahende Straßenbahn. Trotz einer Vollbremsung konnte der 55-jährige Fahrer der Straßenbahn einen Zusammenstoß mit dem PKW nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall wurde der Pkw zur Seite geschoben und auf einen dortigen Poller aufgesetzt.

Fahrer von Straßenbahn und PKW beide verletzt

Bei dem Unfall wurde sowohl die Autofahrerin als auch der Fahrer der Straßenbahn leicht verletzt. Beide Verletzte wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Breite Straße musste wegen der Bergung der Fahrzeuge und der Unfallaufnahme bis gegen 15 Uhr gesperrt werden. Es kam dadurch zu Verkehrsbehinderungen.

Polizeidirektion Mainz
Valenciaplatz 2
55118 Mainz
Telefon: 06131/65-4001

Quelle: Pressemeldung der Polizei Mainz.