Sonntag, Juli 12

Tag: 15. März 2012

Aus den Vereinen, Heidesheim, Leitartikel, Sport & Outdoor

Heidesheimer Basketballerinnen sichern sich Oberliga-Aufstieg

Mit einem 71:52 (40:32)-Heimerfolg über die djk Nieder-Olm haben sich die Landesliga-Damen der HURRICANES Heidesheim vorzeitig den Meistertitel gesichert und damit verbundenen, auch den Aufstieg in die Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar. Von Beginn an wirkte das Team vor knapp 100 begeisterten Zuschauern in der VG-Halle konzentriert und fuhr am Ende einen überdeutlichen Erfolg gegen die Gäste ein. "In der vergangenen Saison haben wir gegen die djk Nieder-Olm zwei Mal sehr hoch verloren. Das Hinspiel konnten wir knapp mit einem Punkt gewinnen und nun fegen wir sie mit 20 Punkten aus der Halle. Das beweist eigentlich schon, wie sich die Mädels entwickelt haben", fasste TSG-Trainer Sven Labenz, der sich einer Bierdusche nach dem Schlusspfiff unterziehen musste, zusammen. Während sich die Gäst...
Flörsheim-Dalsheim, Kultur, Leitartikel, Rheinhessen kulturell, Termine

Samstag 17.00 Uhr – Fleckenmauerführung in Flörsheim-Dalsheim

Offene Führungen für Einzelreisende jeden Samstag Mai  bis Oktober um 17.00 Uhr Flörsheim-Dalsheim - Spaziergang entlang der Fleckenmauer Entfernt vom täglichen Stress schlendern wir mit Ihnen durch den Ortsteil Dalsheim mit seinen 3 Kirchen, dem jüdischen Friedhof sowie entlang und teilweise auf der einzig vollständig erhaltenen mittelalterlichen Ortsbefestigung in Rheinhessen. Dauer: ca. 1,5 Stunden mit anschließendem Umtrunk in einem Weingut. Treffpunkt: Auf dem Römer im Ortsteil Dalsheim  - Kosten: 2,- € / Person
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Unaufmerksame oder unter Drogen stehende Autofahrer und eine explodierende Spraydose

Spraydose explodiert – Kind verletzt Am 13. März um 13:46 Uhr meldete eine Passantin ein Kind mit Brandverletzungen im Gesicht an der Haltestelle Philippschanze. Die Beamten rückten darauf hin aus und trafen vor Ort auf einen 11- jährigen Jungen. Dieser gab an, dass die Verletzungen von einer Spraydose stammten, die er auf dem Weg zur Haltestelle neben Mülltonnen auf dem Boden "zischen" gehört und aufgehoben hatte. Die Beamten schauten vor Ort nach und entdeckten die Spraydose. Es handelte sich um eine handelsübliche Deo-Flasche, die augenscheinlich angezündet wurde und "explodiert" ist. Ob das betroffene Kind oder zuvor andere Personen gezündelt haben, steht noch nicht fest. Der Junge erlitt Verbrennungen und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gefahren. Kurze Unaufmerksamkeit - Gege...

Pin It on Pinterest