Sonntag, Juli 12

Tag: 9. März 2012

Allgemein, Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Umfrage: Wie ist die Internet-Versorgung in Rheinhessen

Der Anschluss ans Internet ist heute unverzichtbar. Doch während in großen Städten und Gemeinden die Internetversorgung meistens unproblematisch ist und schnelle DSL-Verbindungen zur Verfügung stehen, werden kleine Gemeinden auf dem Land oft von den großen Internet-Firmen arg vernachlässigt. Das oft gehörte Argument: Bei zu wenigen Einwohnern und damit potentiellen Kunden lohne die Investition in den Ausbau nicht. Mittlerweile gibt es mit LTE eine Funktechnologie, die eigentlich für Mobilfunk gedacht ist, aber zunächst genutzt wird, um Gebiete ohne DSL an das schnelle Internet anzuschließen. Aber dafür braucht es auch eine Bestandsaufnahme der Versorgungssituation. Wir-in-Rheinhessen startet auf Anregung der FWG Nierstein-Oppenheim deshalb eine kleine Umrage, mit der eine Bestand...
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Polizei erwischt Einbrecher auf frischer Tat dank aufmerksamer Nachbarn

Tatzeit:  Mittwoch, 07. März um 10:55 Uhr - Dank einer aufmerksamen Zeugin gelang es der Polizei am Mittwochvormittag zwei Einbrecher auf frischer Tat festzunehmen. Die beiden Täter (28/34) aus Wiesbaden klingelten sich in ein Mehrfamilienhaus in der Rheinallee ein. Im Hausflur eingedrungen klingelten sie wieder an verschiedenen Haustüren, vermutlich um festzustellen, in welchen Wohnungen die Bewohner nicht zu Hause waren. Täter laufen der Polizei mit der Beute in die Arme Tatsächlich brachen die beiden Täter in eine Wohnung ein und transportierten den Fernseher ab. Dies wurde alles von einer aufmerksamen Nachbarin beobachtet, die sofort die Polizei alarmierte. Als die Beamten am Tatort eintrafen, liefen ihnen die beiden Einbrecher quasi mit ihrer Beute in die Arme. Sie hatten außerd...

Pin It on Pinterest