Sonntag, Juli 12

Monat: März 2012

Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Polizei ermittelt in Sachen Schusswechsel, „Gesäßfoto“ und Vandalismus

Tatzeit: Donnerstag, 22. März gegen 20:55 Uhr. Zur Tatzeit kam es in Ingelheim- Nord in der Rheinstraße auf Höhe der Hausnummer 214 vor dem „Döner City Restaurant“ zu einer Auseinandersetzung mehrerer Personen. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde ein Schuss abgegeben. Anschließend flüchteten die Beteiligten in Richtung Ingelheim-Zentrum. Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe und fragt: Wer hat diese Personen vor der Tat in der Rheinstraße gesehen? Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet? Wer hat die Beteiligten auf der Flucht wahrgenommen? Können Fahrzeuge diesem Ereignis zugeordnet werden? Wer hat sonstige Beobachtungen gemacht? Zeugen können ihre Hinweise an Polizeiinspektion in Ingelheim unter der Telefonnummer 06132 - 65 51-0 oder die Kriminalpolizei Mainz un...
Aus den Vereinen, Kultur, Leitartikel, Mommenheim

Theatergruppe GV Liederkranz Mommenheim begeistert mit „Die unheimliche Pechsträhne“

An Reiner Unfug fällt vor allem eines auf: Er fällt häufig hin, um oder auch gerne mal irgendwo runter. Und wenn er nicht stürzt, haut dem bemitleidenswerten Schulhausmeister und Küster jemand eine Tür vor den Kopf, wenn er nicht gerade eine Ladung Asche ins Gesicht gekippt bekommt und dann auch noch kalt duschen muss. Ja der arme Kerl ist ein echter Unglücksrabe, denn das Pech klebt ihm förmlich an den Schuhen und folgt ihm daher Schritt auf Schritt. Doch sein größtes Pech ist – klarer Fall – eine Frau namens Klara Fall. Diese seine Verlobte ist wegen einer Lappalie alles andere als gut auf ihn zu sprechen. Und das kündigt sich auch meist in einem infernalischen „Reeeiiiiniiiiiieeeeeee!!!“ an und endet in Schimpfkanonaden. Dabei hat die gute Klara weit mehr als nur verbale Argumente a...
Aus den Vereinen, Leitartikel, Oppenheim, Sport & Outdoor, Termine

Neu beim TVO- Neu beim TVO- Neu beim TVO !!

The faboulous Dancecrew - Breakdance, HipHop, Streetdance „Mein Sinn des Lebens ist es Raum und Zeit für Träume zu schaffen; mein Medium: Tanz und Musik. Das Tanzen begleitet mich schon mein ganzes Leben und hat mir dabei oft geholfen zu mir selbst zu finden.“ Fabio Schmitt, Tänzer seit  1985, Coreograph, ,Tanzlehrer  „Viele möchten einmal so tanzen wie in einem Tanzfilm........kein Problem, ich war dabei und weiß wie man sich vor der Kamera, auf der Bühne oder in einem Theater sich  bewegt. Tanzkurse sollen nicht wie ein Durchlauferhitzer praktiziert werden. In meinen Kursen versuche ich dieses „workshop- feeling“ zu vermeiden, "husch, husch mal schnell 3 Tage Tanzkurs und wieder weg". Es sollen Freundschaften, Crews und Respekt vor dem anderen entstehen. Akzeptanz und Toleranz /...
Aus den Vereinen, Leitartikel, Mainz

Fassenachter engagieren sich wieder für kranke Kids

Mit viel Herzblut haben beliebte Mainzer Narren ihrem Publikum am 16. Februar 2012 bereits zum vierten Mal einen unvergesslichen Abend mit hausgemachter Fassenacht in der Bretzenheimer Gaststätte Schwalbennest beschert. Die Einnahmen dieses Abends in Höhe von 333,33 Euro überreichten die Fassenachter im März in der Bretzenheimer Gaststätte Schwalbennest an Stefan Gaal, Öffentlichkeitsarbeit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Rheinhessen. Das Geld ist für die Ambulante Kinderkrankenpflege der rheinhessischen Johanniter bestimmt. Kappensitzung nach alter Tradition Akteure und Publikum waren sich wieder einig: Die „hausgemachte Fassenacht“ war ein großer Erfolg. Das Programm, welches von Michael Müller und Horst Buddy Becker zusammengestellt wurde, war ein weiteres Ma...
Leitartikel, Nierstein, Politik & Gesellschaft

Erster Piratenstammtisch für Nierstein und Umgebung

Der Stammtisch Nierstein ist die zentrale Anlaufstelle für alle noch nicht "piratisch erschlossenen" Gebiete in den Verbandsgemeinden Bodenheim, Nierstein-Oppenheim & Guntersblum in Rheinhessen. Unsere Treffen wechseln von Monat zu Monat in den VG's und sind die ideale Gelegenheit in ungezwungener Atmosphäre Piraten kennenzulernen, sich über unsere Themen zu informieren oder direkt bei uns mitzumachen. Der erste Stammtisch findet am 04. April 2012 im Irish Pub (Best Western Wein-&Parkhotel), An der Kaiserlinde 1 in 55283 Nierstein um 19.30 Uhr statt. Gerne laden wir Sie zu einem zwanglosen Treffen in geselliger Runde ein. Bei diesem Treffen und in Zukunft geht es um die piratischen Ziele, wie die Piraten die Politik verändern können und welche Themen die Piraten im kommunalen...
Aus den Vereinen, Leitartikel, Nieder-Olm, Sport & Outdoor, Termine

Sport trifft Business: „Wir in Rheinhessen“ & die djk Nieder-Olm laden mit weiteren Partnern zum Themenabend nach Nieder-Olm

Unter dem Motto “Werbung & Social Media: Fluch oder Segen für Unternehmen?” eröffnet die djk Nieder-Olm gemeinsam mit der Hanauer Sportmarketing-Agentur SPOPS-Sports by SPOPS, dem Neuen Lokalboten sowie dem Bürgerjournalismus-Portal “Wir in Rheinhessen” die Fachvortragsreihe “Sport trifft Business”. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet am 30. März ab 18.30 Uhr im Jean-Metten-Zimmer der Ludwig-Eckes-Halle Nieder-Olm statt. Ehrenamtliche geführte (Sport)Vereine sind in der heutigen Welt ohne die wertvolle Unterstützung von Partnern, Freunden und Förderern kaum noch denkbar. Zahlreiche Unternehmen, Selbstständige oder einfache Gewerbetreibende unterstützen das Vereinsleben in und um Nieder-Olm in vorbildlichem Maße – nicht umsonst können dort viele (Sport)Vereine ihrer Arbei...
Guntersblum, Leitartikel, Tourismus, Weinbau & Weinkultur

Königliches Hinweisschild in Guntersblum

Enthüllung der neuen Tafel Neue Hinweistafeln wurden am Dienstag abend in Guntersblum offiziell enthüllt. Mit ihrem Foto grüßt nun von weitem erkennbar die Rheinhessische Weinkönigin Helgard Frey alle Besucher des Wein- und Kulturortes. Gemeinsam mit dem Ortsbürgermeister Reiner Schmitt entfernte die Weinmajestät das rote Tuch und man übergab symbolisch das neue Hinweisschild seiner Bestimmung. Im Beisein von allerlei Sponsoren, lokaler Prominenz und Presse zeigte sich der Ortschef erfreut darüber, dass  eine Guntersblumerin als Botschafterin des Weins im ganzen Land unterwegs ist und wünscht ihr bis zum Ende ihrer Amtszeit weiterhin viel Erfolg. Natürlich wäre ab September noch ein weiterer Karriereschritt möglich, wenn die Wahl zur Deutschen Weinkönigin ansteht. Dafür wird der ganze O...
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Worms

Polizei muss Fahrrad klauen, um es vor Diebstahl zu schützen

Kurioses trug sich am 25. März gegen 19:20 Uhr in der Wormser Krämertstraße zu. Eine Frau stellte am Sonntag fest, dass ihr Fahrrad nicht etwa getsohlen worden war. Im Gegenteil: Ein Unbekannter hatte sein Fahrrad mit einem Schloss an das Fahrrad der Frau angekettet, so dass es so gut gesichert war, dass sie nicht mehr wegfahren konnte. Hilfesuchend wandte sie sich daher an die Polizei, die das Schloss schließlich durchtrennte und das Fahrrad der Dame damit „befreite“. Weil das zweite Fahrrad des Unbekannten nun aber ungesichert war, brachten die Polizisten es auf die Dienststelle, um es vor Diebstahl zu schützen. Der Besitzer wird vermutlich zunächst gedacht haben, dass es geklaut wurde, nur um es dann auf der Polizeiwache in Empfang nehmen zu können. Verkehrsunfall mit glimpflichem ...
Leitartikel, Mainz 05

Steckt Mainz 05 mitten im Asbtiegskampf?

Am 10. März, dem 25. Spieltag der Bundesligasaison, da war für den 1. FSV Mainz 05 die Welt noch in Ordnung. Der frisch aus Dortmund zu den 05er gewechselte Stürmer Mohamed Zidan versenkte seinen sechsten Treffer im sechsten Spiel im gegnerischen Tor. Mit einem 2:1 Sieg gegen Nürnberg hatte Mainz 05 einen guten 11. Platz in der Tabelle und die Welt kommentierte: "Mit nunmehr 30 Punkten auf dem Konto dürften die Mainzer, die einen Zähler weniger als der FCN auf dem Konto haben, kaum noch etwas mit dem Abstiegskampf zu tun bekommen." Zwei Niederlagen versauen Mainz 05 das Punktekonto Dann kam das Spiel gegen Augsburg, bei dem Mainz 05 mit einer 2:1-Niederlage nach hause geschickt wurde. Und am Samstag dann ist auch noch die Heimsiegserie zu Ende gewesen, als sich Hertha BSC Berlin in d...
Aus den Vereinen, Ausgeh-Tipps, Leitartikel, Mainz, Politik & Gesellschaft, Termine

Schulfest zum 45. Geburtstag der Grundschule Mainz-Laubenheim

Das Motto der Grundschule Mainz-Laubenheim lautet „Gemeinsam Schule leben“. Dazu gehört nicht nur das gemeinsame Lernen, sondern auch das gemeinsame Feiern von Festen. Deshalb findet am Samstag, den 28. April 2012 anlässlich des 45. Geburtstages der Grundschule Mainz-Laubenheim ein großes Schulfest statt. Wir freuen uns sehr über die Teilnahme von Frau Staatsministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Rheinland-Pfalz Doris Ahnen und Herrn Oberbürgermeister der Stadt Mainz Michael Ebling, die jeweils ein Grußwort an die Gäste richten werden. Das Fest beginnt mit der offiziellen Begrüßung um 10.00h auf dem Schulhof. Danach können die Kinder verschiedene Spielangebote nutzen und an diversen Veranstaltungsangeboten teilnehmen. Der Schulelternbeirat sorgt für das le...

Pin It on Pinterest