Freitag, Juli 3

Tag: 30. Januar 2012

Fluglärm, Politik & Gesellschaft, Rheinhessen vor Ort

Fluglärm-Großdemo: Samstag, 04.Feb.2012 – 12 Uhr

  Liebe Rheinhessinen und Rheinhessen, liebe  Nachtruhe-Freunde ! *   Die  Montagsdemo vorhin war wieder sehr gut besucht, das Combo-Trommeln ging ins Blut, die Stimmung war super! *   Hochheim unterstreicht unseren Protest gegen den Fluglärm mit dem Musik-Video „Losst uns, losst uns, losst uns die Nacht in Ruh . . . .“ : http://www.allgemeine-zeitung.de/region/mainz/hochheim/11604878_1.htm *   In Frankfurt Sachsenhausen gehen 500 Grundschüler gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrern auf die Strasse: http://www.fnp.de/nnp/region/hessen/grundschueler-demonstrieren-gegen-flugl-rm_rmn01.c.9549206.de.html *   Und Mainz 05 ist auch vorne mit dabei: http://www.fluglaerm-mainz-oberstadt.de/detail/article/fluchlaermin-der-coface-arena.html?tx_ttnews%5BbackPid%5D=2&cHash=dc1182685e...
Fastnacht – Ist die klassische Saal-Fastnacht überholt und mutiert zur Tanzshow?
Rheinhessen vor Ort

Fastnacht – Ist die klassische Saal-Fastnacht überholt und mutiert zur Tanzshow?

Als freier Mitarbeiter der Allgemeinen Zeitung war ich in dieser närrischen Kampagne bereits auf zwei Fastnachtssitzungen. Irgendwie bin ich der Meinung, dass ich Zeuge des Niedergangs der klassischen Saal-Fastnacht werde. Und die AZ berichtete bereits unter der Überschrift „Fastnachtsvereine der Verbandsgemeinden ringen um Helfer und Besucher“ bereits davon, wie schwer es für die Vereine ist, nicht nur den Saal bei einer Sitzung zu füllen, sondern auch Helfer zu bekommen. Aber zurück zu meinen Beobachtungen. Wortbeiträge interessieren in einer Fastnachtssitzung nicht mehr Ich habe mich bei beiden Sitzungen, einer in Mommenheim, einer in Oppenheim, jeweils ganz nach hinten gesetzt und nicht vorne bei den Ehrengästen Platz genommen. Denn ich wollte vor allem auch mal sehen, was das Pu...

Pin It on Pinterest