Freitag, Juli 3

Tag: 16. Januar 2012

Mainz

7. Treffen der BI Mainzer Ludwigsstraße

Am Mittwoch, 18. Januar, trifft sich die Bürgerinitiative Mainzer Ludwigsstraße um 19.00 Uhr im Gemeindesaal der Evangelischen St. Johanniskirchengemeinde (Eingang Leichhof). Auf der Tagesordnung stehen neben aktuellen Informationen zum Stand der Dinge und zu weiteren Aktivitäten zwei Referate. Prof. Friedrich Voßkühler wird über das Wesen des „Städtischen“ als Ausdruck der europäischen Zivilgesellschaft, seine Gefährdung durch die um sich greifende Konzentration auf das rein Ökonomische und die immer stärker werdende Kommerzialisierung des öffentlichen Raums referieren und Hartmut Fischer, ehemaliger Leiter des Denkmal- und Sanierungsamtes, lädt unter dem Titel „Erinnerungsorte und städtebauliche Schlussfolgerungen“ zu einem virtuellen Rundgang rund um das Karstadt-Areal ein. Zu d...
Aus den Vereinen, Ingelheim

Augen auf < Freunde Ingelheimer Filmkultur

Neuer Verein für Filmkultur in Ingelheim: Vor dem Hintergrund der Entwicklungen der modernen Kinowelt und den sich daraus abzeichnenden finanziellen Herausforderungen hat sich in Ingelheim parteiübergreifend und quer durch alle Bevölkerungsgruppen eine intensive  Diskussion über die Notwendigkeit der Unterstützung der lokalen Filmkultur entwickelt. Vor diesem Hintergrund wird auf Initiative des designierten Oberbürgermeisters Ralf Claus ein Freundeskreis für Filmkultur gegründet. Ziel ist es, ein aktives Netzwerk von Kooperation und Aktion gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern aufzubauen, um Film und Kino in Ingelheim dauerhaft ein neues Gewicht zu geben. Erklärtes Ziel ist die Förderung des Kinoerlebnisses in Ingelheim In dem Einladungsschreiben der Initiatoren zur Gründungsve...

Pin It on Pinterest