Eines der ersten Konzerte der Jazzinitiative Bingen war am 12.11.10 mit den Jazz Pistols. Es hatte allen – Publikum und Band – so viel Spass gemacht, dass  direkt ein Folgegig vereinbart wurde. Stefan Schäfer (E- Gitarre), Viktor Kaiser (E-Bass) und Thomas Ludwig (Schlagzeug) sind die ersten, die in der Binger Bühne zum zweiten Mal präsentiert werden…und zwar am 13.01.12 ab 20:30Uhr!

Seit nunmehr fünfzehn Jahren arbeiten die Jazz Pistols an ihrem Energy-Jazz, den sie auch nach dieser langen Zeit und Tourneen durch insgesamt 31 Länder Afrikas und Europas immer wieder kreativ verändern und sich und Ihr Publikum überraschen. Die Stärken der Jazz Pistols liegen in ihrer Wandlungsfähigkeit. In klassischer Triobesetzung erreichen die Jazz Pistols eine unerhörte Klangvielfalt, die sie ganz ohne Loops und Overdubs auch live umsetzen können. Nur wenigen Jazz-Rock Formationen gelingt es, nicht nur Liebhaber von Instrumentalmusik, sondern auch ein breit gefächertes Publikum zu begeistern – die Jazz Pistols schaffen es. Außergewöhnliche Klangdichte, eingängige Melodik der komplexen Stücke und die hohe Spielkultur der Musiker – das alles definiert den Sound der Jazz Pistols. Die 5. CD „Superstring“, die im April 2011 international veröffentlicht wurde, war zwei Wochen nacheinander in den USA die meistgespielte Neuerscheinung und schaffte es auf Platz 12 der US-Jazz-Charts. In Deutschland wurde die CD für die Vierteljahresliste des Preises der deutschen Schallplattenkritik nominiert!

Konzertbeginn ist um 20:30 Uhr (alle Veranstaltungen der Jazzinitiative Bingen beginnen im Jahr 2012 erst um 20:30 Uhr!), Einlass in die Binger Bühne ist ab 19:30 Uhr. Kartenreservierungen sind hier möglich: jazz@bingerbuehne.de. Der Eintritt beträgt 12,- €, ermäßigt 10,- € und für Menschen bis 27 Jahre 6,- €.