Dienstag, August 4

Tag: 9. November 2011

Mainz, Politik & Gesellschaft

Mainzer Umweltdezernentin besucht Artenschutzprojekt

Ende Oktober besuchte die Umweltdezernentin Katrin Eder den "Naturschaugarten Lindenmühle" in Mainz. Dort informierte das Kompetenz-Zentrum Biodiversität Mainz (Arbeitskreis Naturnahes Grün, Ausschuss für naturnahen Gartenbau, Naturgartenfirma Ahornblatt) über Artenschutzprojekte. Der Arbeitskreis Naturnahes Grün der Lokalen AGENDA 21 stellte das Projekt Naturschaugarten vor. Seit 2004 werden im Schaugarten in Bretzenheim ausschließlich heimische Wildpflanzen gezeigt. Die Anlage wird auch für Umweltpädagogik genutzt. Man will begeistern für die heimische Vegetation und Möglichkeiten aufzeigen, wie diese schönen Gewächse gut nutzbar sind für Gärten und naturnah gestaltete Flächen. Das Projekt brachte dem Arbeitskreis bisher zwei Naturschutzpreise ein. Der Kooperationspartner Aussc...
Allgemein

Wir-in-Rheinhessen jetzt auch mit Fan-Seite auf Google+

Ein kurzer Hinweis in eigener Sache. Auf Facebook hat Wir-in-Rheinhessen ja schon sehr lange eine Fan-Seite. 294 Fans folgen dort bereits den Updates. Seit gestern hat Google sein eigenes soziales Netzwerk Google + auch Organisationen und Institutionen geöffnet. Bis dahin durften nur reale Personen auf Google + aktiv sein. Und deshalb ist Wir-in-Rheinhessen seit gestern auch mit einer eigenen Fan-Seite auf Google+ zu finden. So wie auf Facebook kann man auch auf Google+ Beiträge kommentieren und teilen. Seit gestern hat Wir-in-Rheinhessen bereits elf Fans auf Google+. Wer Wir-in-Rheinhessen auf Facebook oder Google+ weiter empfehlen möchte, kann dies gerne tun, das würde die Redaktion sehr freuen. Und auch auf Twitter ist Wir-in-Rheinhessen zu finden. Gerne könnt Ihr die Tweets r...

Pin It on Pinterest