Dienstag, August 4

Tag: 1. November 2011

Ein Lied für jedes der 25 Jahre der Kleinen Harmonie Oppenheim
Aus den Vereinen, Kultur, Oppenheim

Ein Lied für jedes der 25 Jahre der Kleinen Harmonie Oppenheim

Im Jahr 1986 fand sich aus den Reihen des Gesangvereins Harmonie 1845 Oppenneim eine Schaar von 15 Sängern zusammen, die etwas mehr machen und mit einem kleinen Ensemble Chormusik präsentieren wollten. Daher war der Namen "Kleine Harmonie" auch passend gewählt. Die Kleine Harmonie feierte am Samstag ihr großes Jubiläum und präsenstierte zum 25-jährigen Bestehen 25 Chorstücke von mittelalterlichen Klassikern bis zu modernen Poparrangements und Filmmusikstücken. Dem Publikum in der bis auf den letzten Platz ausverkauften Landskronhalle bot der unter der Leitung von Helmut Vorschütz stehende Chor, der im November 2010 zum Meisterchor ernannt wurde, ein wahrhaft meisterliches Konzert. Den Auftakt bildeten "Tutto lo di", das Orlando die Lssso im 16. Jahrhundert schrieb und Johannes Brahms "Wald...

Pin It on Pinterest