Jazzinitiative Bingen präsentiert „nu acoustic worldjazz“ in der Binger Bühne, Martinstraße 3.

Susan Weinert Kleiner

Susan Weinert Kleiner

Als Mike Mainieri, musikalischer Kopf der legendären New Yorker Band Steps Ahead, zum ersten Mal Susan Weinert’s Gitarrenspiel hörte, hielt er es nicht für möglich, dass eine Frau so kraftvoll spielen konnte und engagierte sie spontan für eine Tour mit seiner Band. Ihm gefiel vor allem neben dem kraftvollen Stil ihre Eigenständigkei​t und den Journalisten diktierte er: „Susan has carved out her own niche in the cluttered world of guitarists. International recognition is at her doorstep.“ Im kongenialen Duo mit Ehemann Martin Weinert am Kontrabass spielt sie sich mit viel Gefühl und traumwandlerisc​her Sicherheit durch ihre Kompositionen, die sich harmonisch, melodisch und rhythmisch auf allerhöchstem Niveau befinden. Von erdigen Funkgrooves über sphärische Balladen, afro-kubanisch und afrikanisch gefärbten Rhythmen bis hin zu skandinavisch schwebenden Klangkaskaden reicht die Farbenpalette mit der die Künstlerin ihre Klanglandschaft​en auf der akustischen Gitarre entwirft. Vertieft in ihre Musik und mit ihrem Instrument zu einer Einheit verschmolzen gelingt es Susan mühelos eine intensive Atmosphäre zu schaffen, deren Faszination sich kein Zuhörer entziehen kann. Ein virtuoser Saitenzauber, der die Seele berührt!

Konzertbeginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr, Tickets, weitere Infos und Links zu Hörbeispielen von Susan Weinert gibt es unter www.bingerbuehne.de .