Sonntag, Mai 31

Monat: Juli 2011

Alzey, Aus den Vereinen, Gau-Odernheim, Rheinhessen vor Ort

Skat in der Mühle in Gau-Odernheim

Die „Oremer Skatfreunde“ - ein Verein stellt sich vor. Skat wird von alten Männern in verrauchten Kneipenhinterzimmern gespielt. So ist das noch in vielen Köpfen. Das mag es zwar auch noch irgendwo geben, aber nicht bei uns.  Die „Oremer Skatfreunde“ sind ein junger Verein (gegründet 2009) mit einer zur Zeit noch, zugegebenermaßen, überschaubaren Mitgliederzahl. Soweit sich Spieler finden spielt der Verein im Ligabetrieb und auf diversen Turnieren, aber das ist für keinen ein muss – der Spaß und die Geselligkeit stehen im Vordergrund.  Besonders wichtig ist uns unsere Jugendarbeit. Momentan spielen bei uns fast genauso viele Kinder und Jugendliche wie Erwachsene. Das ist zum einen keine Selbstverständlichkeit für einen Skatclub (siehe: alte Männer und Kneipenhinterzimmer) und zu...
Aus den Vereinen, Guntersblum, Rheinhessen vor Ort

Neuer Kapitän steuert Guntersblumer Narrenschiff

Generalversammlung des Carneval-Vereins Zur diesjährigen Generalversammlung des CVG im vollbesetzten Seitenbau des Guntersblumer Bürgerhauses begrüßte der Vorsitzende Gernot Jost die anwesenden Vereinsmitglieder. Neben einer Satzungsänderung, die schnell abgehandelt war, blickte er in seinem Geschäftsbericht auf 2 sehr erfolgreiche Jahre zurück. Die Veranstaltungen des CVG erfreuten sich beim Publikum großer Beliebtheit. Alle 3 Fastnachtssitzungen der letzten Kampagne waren schon 4 Wochen vor Beginn restlos ausverkauft. Dies zeigt, dass der Verein mit seinem Konzept - hausgemachte Fastnacht nur mit eigenen Kräften - auf dem richtigen Weg ist. Der Höhepunkt des letzten Jahres war sicher die kulinarische Weinprobe anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Kellersänger. Auch beteiligt man s...
Ausgeh-Tipps, Kultur, Monsheim, Termine, Wachenheim

Zellertaler Hofladentag in Wachenheim und Umgebung

Wachenheim lädt sonntags ein 2011 : Kommen Sie mit der Zellertalbahn, dem Auto oder Fahrrad in das Kleinod des Zellertales. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten eines Weinortes, die spätgotische Kirche, Heimat- und Schmiedemuseum, Schloss und Kneipp-Anlage. Entspannen Sie in einem der schönen Winzerhöfe bei edlen Wachenheimer Weinen. Geniessen Sie bei einem Spaziergang durch die Weinberge die Natur und die herrlichen Ausblicke ins Tal und kehren Sie ein, probieren Sie Köstlichkeiten aus Zellertaler Küchen und Kellern.   Zellertaler Hofladentag in Wachenheim und Umgebung am 02.10. 2011 Geöffnet haben: Wachenheim "Hoffmann's Weinideen", Weingut Hein , "Wachenheimer Winzerstube" im Weingut Heinz und Schüttler's Kreativer Hofladen Albisheim Obsthof Endenders...
Allgemein, Ausgeh-Tipps, Kultur, Monsheim, Termine

Lebenslust & KunstGenuss November 2011 in der Anhäuser Mühle

Verbandsgemeinde MonsheimLebenslust und KunstGenuss in der "Anhäuser Mühle" in Monsheim -DER NAME IST PROGRAMM- Samstag 05.11.2011 ab 13 Uhr bis 18 Uhr Sonntag 06.11.2011 ab 11 Uhr bis 18 Uhr Hochwertiger Kunst- und Handwerkermarkt Besuchen Sie uns auch im November 2011, in Monsheim im Zellertal / Rheinhessen. Bei diesem Event wird die Mischung wieder sehr bunt und vielfältig wie das Leben sein. Der Fokus liegt wie immer auf Kunst und Kunsthandwerk vom Feinsten. Wir erwarten wieder rund 90 Aussteller aus aller Welt, die Schmückendes für Mensch, Haus und Garten präsentieren. Außerdem besteht die Möglichkeit, wunderbare Geschenke im Hinblick auf Weihnachten zu erstehen. Samstag, 05.11.2011 bis Sonntag, 06.11.2011 Eintritt einmalig : 2,50 EURO Weitere Infos unter: h...
Ausgeh-Tipps, Kultur, Monsheim, Termine

Ein Stiefel voller Märchen: ein Märchen- Erzählabend für Erwachsene von und mit Alfred Pointner

Volksmärchen sind – wie der Name schon sagt – im Volk entstanden. Sie haben keinen Autor. Wer sie wo zuerst erzählt hat, wissen wir nicht. Weil sie aber immer wieder weiter erzählt worden sind, haben sie sich so durch die Jahrhunderte abgeschliffen, Bestform gefunden und sind heute geradezu Poesie pur. "Ein Stiefel voller Märchen" heißt denn auch das neue Programm, das der langjährige und erfahrene Märchenerzähler Alfred Pointner so geschnürt hat, dass es alle wichtigen Märchen-Aspekte zum Tragen bringt. In sein Erzählprogramm hat er fünf bis sechs Geschichten gepackt. Die Kritik sieht in ihm ein erzählerisches "Urgestein" und hat ihn erst kürzlich als einen "begnadeten Erzähler" bezeichnet. Besonderer Dank gilt der Sparkasse Worms-Alzey-Ried, der Volksbank Worms-Wonnegau, der VMK-Dr...
Allgemein, Ausgeh-Tipps, Monsheim, Termine

Kabarett von und mit Gerd Kannegieser in der Anhäuser Mühle Monsheim

Der Mikrokosmos DORF ist die Welt der Bühnenfigur Kannegieser: verschroben, verstiegen in Kleinigkeiten des Alltages, immer etwas hinter der Zeit aber auch hinter der Zeit her. Und doch ist diese Welt der Krämerseelen, der übertünchten Unsicherheiten und kleinen Borniertheiten nichts anderes als der Spiegel des größeren Geschehens; das Brennglas der Republik. Somit gerät auch die Politik in den Stammtischfokus mit überraschender Schärfe und erstaunlich stechendem Blick. Bereits bei seinem Auftritt in Monsheim im letzten Jahr wurde das Zwerchfell des Publikums überstrapaziert.Besonderer Dank gilt der Sparkasse Worms-Alzey-Ried, der Volksbank Worms-Wonnegau, der VMK-Druckerei in Monsheim, der Datatronic Software AG in Flörsheim-Dalsheim, dem EWR, der Privatbrauerei Eichbaum, dem Trans...
Ausgeh-Tipps, Monsheim, Termine

Hot Swing and more…

Verbandgemeinde Monsheim Das Ensemble spielt mit Romeo Franz (Violine), Unge Schmidt (Rhythmusgitarre), Banscheli Lehmann (Kontrabass) und als Special Guest Joe Bawelino "Big Papa Joe" an der Solojazzgitarre.Besonderer Dank gilt der Sparkasse Worms-Alzey-Ried, der Volksbank Worms-Wonnegau, der VMK-Druckerei in Monsheim, der Datatronic Software AG in Flörsheim-Dalsheim, dem EWR, der Privatbrauerei Eichbaum, dem Trans Service Team in Worms und der Südzucker AG für die freundliche Unterstützung des Kulturprogramms.Für die Bewirtung der Gäste mit Weinen, Sekten und Kleinigkeiten zum Essen sorgt an diesem Abend das Weingut Dirk Groll aus Flörsheim-Dalsheim. Karten gibt es zum Preis von 13,-- € an der Abendkasse. Kartenreservierungen werden unter Tel. 06243-18090 oder per E-Mail: rainer.sc...
Kultur, Monsheim, Termine

Ausstellung Elly Gröhl in der Anhäuser Mühle Monsheim

Kunst zu Gast in der Anhäuser MühleAuch in diesem Jahr gibt es wieder Ausstellungen von kreativen Menschen in Monsheim. Gerade Künstlern der näheren Umgebung wird dadurch die Möglichkeit eröffnet, sich und ihre Werke einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.Unter dem Motto „Kunst zu Gast in der Anhäuser Mühle“ ist diesmal Elly Gröhl aus Bürstadt eingeladen. Die Ausstellung ihrer Werke beginnt am 18. August 2011. Als Autodidaktin erlernte sie verschiedene Techniken des Malens und Zeichnens schon in ihrer Jugend. Ihr künstlerischer Ursprung kam jedoch aus der klassischen Musik. Bereits mit 6 Jahren erhielt sie Klavierunterricht vom Domkomponisten Gregor Lehr. Auch heute ist sie noch als Sängerin mit klassischer sowie moderner Pop- und Rockmusik in verschiedenen Formationen u...
Allgemein, Ausgeh-Tipps, Monsheim, Termine

Juliana da Silva & REAL JAZZ TRIO in der Anhäuser Mühle Monsheim

BlueNite e.V. und der Jazzclub Rheinhessen präsentieren in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Anhäuser Mühle die Sängerin Juliana da Silva & REAL JAZZ TRIOJuliana da Silva, als Tochter einer Italienerin und eines Afro-Brasilianers in Sao Paulo geboren, ist bekannt für ihre charismatische Performance. Musik spielt seit der Kindheit die Hauptrolle in ihrem Leben. Heute interpretiert sie selbst die brasilianische Musik und Jazz mit ihrer leiden-schaftlichen Stimme; sie fasziniert das Publikum mit ihrer einzigartigen Mischung von Ausdruck, Charme, Humor und Hingabe zur Musik. Sie wirkt als Solistin bei mehreren Big Bands und Jazzcombos mit. Mit ihrem Duo "Juliana Canta" erhielt sie den Preis des internationalen Wettbewerbs "Voice + Guitar 2004". Das Trio um den Bassisten ...
Aus den Vereinen, Nieder-Olm, Sport & Outdoor

Drachenturnier der djk Nieder-Olm ein voller Erfolg

Das 23. Drachenturnier der djk Nieder-Olm vom 02.-03. Juli 2011 war ein voller Erfolg. Knapp 500 Basketballer, aufgeteilt in 35 Teams, angetreten in Standard- und Leistungsklasse, kämpften in harmonischer Atmosphäre um Körbe und Punkte und feierten am Abend bis in die frühen Morgenstunden. "Wir sind sehr zufrieden, ein tolles Basketball-Event. Obwohl es kein richtiges Vorbereitungsturnier, waren alle mit vollem Ernst und Ehrgeiz bei der Sache, große Verletzungen gab es zum Glück nicht", fassten Philipp Schön und Sven Labenz am späten Sonntag Abend zusammen. Sichtlich geschafft, schließlich hatten die fleißigen Drachen noch bis nach 21 Uhr das Turniergelände gesäubert und aufgeräumt, auf dem sich Stunden zuvor noch die Siegerehrung abspielte. In der Leistungsklasse der Herren wurd...

Pin It on Pinterest