Auch Kinder hatten bei der Rundfahrt 2010 ihren Spaß.

Auch Kinder hatten bei der Rundfahrt 2010 ihren Spaß.

Am 20. August, also eine Woche früher als die Jahre zuvor, schlängelt sich der FWG-Wingertsexpress in Mommenheim wieder durch Feld und Flur. In diesem Jahr wird der Rote Hang in Nierstein angesteuert. Start ist an der Ecke Schulstraße und Moselstraße. Eingekehrt wird dann im Weingut Georg Grimm in der Zwerchgasse, wo die Band Mom3 zum Tanz aufspielt.

Karten gibt es zum Preis von 18 Euro bei Sigrid Niemann, Ortegastraße 13, Telefon (06138) 8018. Im Preis enthalten ist der Wein auf den Wagen, eine Brezel sowie das Essen auf dem Winzerhof (wahlweise Kassler oder Haxe mit Kartoffelbrei und Sauerkraut). Kinderkarten können zum Preis von 8 Euro erworben werden. Für die Kinder gibt es Wienerwürstchen mit Kartoffelbrei.

Da die Teilnehmerzahl auf  80 Personen beschränkt ist, bittet die FWG zeitig die Karten zu holen. Definitiver Anmeldeschluss (sofern noch Karten vorhanden) ist der 15. August.

Spezialfahrzeug für Michelle.

Spezialfahrzeug für Michelle.

Im letzten Jahr stiftete die FWG Mommenheim den Erlös der zünftigen Weinbergsrundfahrt – immerhin 700 Euro  – als Beitrag zur Anschaffung eines speziellen Fahrzeuges für Michelle aus Mommenheim, die an Spinaler Muskelatrophie erkrankt ist und deshalb mit Korsett im Rollstuhl sitzt. Danke vieler Spenden konnte das speziell umgerüsteten Fahrzeug angeschafft werden. Siegrid Niemann, Vorsitzender der FWG erklärte: „Wir leben in einem kleinen Dorf, da muss das Soziale doch soweit funktionieren, dass man sich gegenseitig hilft, wenn Hilfe notwendig ist.“

Weitere Informationen finden Sie auf www.fwg-mommenheim.de