Samstag, Juli 4

Tag: 15. Juni 2011

Oppenheim

Ist die Oppenheimer Wäldcheskerb noch zeitgemäß?

Das Pfingstwochenende ist vorbei und damit auch wieder die Oppenheimer Wäldcheskerb. Das die Allgemeine Zeitung insgesamt sehr wohlwollend berichtet, ist in Ordnung. Und sicher hat die Wäldcheskerb auch absolute Highlights wie das Schifferstechen im Hafen. Aber es muss auch Raum für nachdenkliche und kritische Töne geben. Deshalb will ich hier die meiner Meinung nach nötige Frage stellen, ob die Oppenheimer Wäldcheskerb in ihrer jetzigen Form noch zeitgemäß ist? Gestern beispielsweise war der "Tag der Vereine und Betriebe". Doch als wir im Verein - wir hatten die Chorprobe extra früher beendet - auf die Festwiese kamen, da darf zumindest ich für mich sagen, fühlte ich mich absolut zum Narren gehalten. Es gab NICHTS mehr zu Essen, denn ALLE Essensstände, vom Bratwurststand über die P...

Pin It on Pinterest