Weinfreunde aus den USA zu Gast in Nierstein. (Foto: Hans Bürkle)

Am 2. Juni besuchten  16 Weinfachleute (Händler, Importeure, Sommeliers) aus den USA unter Leitung von Kevin Pike (New York) das Weingut J. & H. A. Strub. Zum Programm gehörte u.a. die  Besichtigung des Roten Hangs und Weinprobe dort wo die Weine wachsen; vor allem waren die Weißweine, speziell die Rieslingweine gefragt. Der Abend klang bei gutem Essen und Wein im Weingut Strub aus. Die WeinfreundInnen aus den USA waren begeistert von der Weinqualität und dem Niersteiner Roten Hang.