Samstag, Juli 4

Seenotrettungskreuzer John T Essberger macht wohl nicht in Mainz Station

John T Essberger
Aufgrund von Verzögerungen vor allem durch den niedrigen Wasserstand des Rheins wird der Seenotrettungskreuzer John T Essberger wohl nicht in Mainz Station machen. Derzeit sieht es so aus, als würde der spektakuläre Transport in Budenheim festmachen wird, um dort die Nacht zu verbringen. Morgen geht es dann ohne Stopp in Mainz weiter.

Dennoch könnte sich morgen ein spektakulärer Anblick bieten, wenn der Seenotrettungskreuzer unter der Theodor-Heuss-Brücke durchgefädelt wird. Eventuell muss dazu der Transportponton durch Fluten abgesenkt werden. Es wird also etwas „zum gucken“ geben. Die letzte Reise des 44 Meter langen Schiffes ist auch hier zu verfolgen: www.kurs-speyer.de Hier noch ein schönes Video zur DGzRS, das an Bord der John T Essberger entstanden ist.

DGzRS Hafengeburstag In Hamburg from DGzRS on Vimeo.

Und hier noch ein Link zu einem Bericht auf Sat 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!