Für alle Interessenten an erstklassigem Weintourismus und vielleicht für die nächsten Urlaubsplanungen liegt nun die internationale Best of Wine Tourism Broschüre des Netzwerkes der Great Wine Capitals zweisprachig in Deutsch und Englisch vor.

Zum dritten Mal werden neben allgemeinen Informationen über die Mitgliedsstädte und -regionen, Bilbao, Bordeaux, Christchurch, Florenz, Kapstadt, Porto, San Francisco, Mendoza und Mainz, Informationen und praktische Hinweise zu allen nationalen Preisträgern gegeben. Alle internationalen Best of Gewinner sind entsprechend markiert, so zum Beispiel das Hyatt Regency Mainz, das den internationalen Preis als deutscher Vertreter beim Wettbewerb 2010 in Christchurch errungen hatte. Auf 48 Seiten finden sich kompakt 55 Adressen, die man ohne Zweifel zum Who is Who der internationalen Weinwelt zählen kann. Bilder, Adressen, Öffnungszeiten und viele nützliche Informationen zu den ausgezeichneten Weinerzeugern und weintouristischen Anbietern machen die gelbe Broschüre zu einem praktischen Nachschlagewerk der Great Wine Capitals.

Die aktuelle Ausschreibung für den Best of Wine Tourism Award 2012 ist gerade gestartet und läuft bis zum 31. August 2011. Interessierte Betriebe finden alle notwendigen Infos und die Bewerbungsunterlagen unter www.best-of.greatwinecapitals.de

Info:
www.greatwinecapitals.de mit PDF Download der Broschüre oder bei Geschäftsführung von GWC Mainz | Rheinhessen, c/o Landeshauptstadt Mainz, Amt für Steuerung und Personal, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit|Protokoll, Tel. 06131 / 12 23 82; info@greatwinecapitals.de

Zusätzlich erhalten Sie die Broschüre im Mainzer Rathaus und bei der Touristik Centrale Mainz.