Peter Autschbach Konzert

Gitarrist Peter Autschbach war 1988/89 privater Gitarrenschüler von Joe Pass. Nach seinem Jazz-Studium an der Musikhochschule in Köln spielte er in der Rockoper “Tommy” des “The Who”-Gitarristen Pete Townshend mit. Seit 1998 schreibt er den Fingerstyle-Jazz-Workshop für die Fachzeitschrift “Akustik-Gitarre”.

Nach der Zusammenarbeit mit der Hammond-Organistin Barbara Dennerlein (es erschien die gemeinsame CD “Feelin‘ Dunk”) erschien 2002 Autschbachs erstes Gitarren-Lehrbuch “Gitarre Pur”. Peter ist erfolgreicher Workshop-Dozent, beispielsweise in Jazz-Workshops bei den Schorndorfer Gitarren-Tagen, Rock-Gitarren-Workshops in der Provence für die “Mediterranean Music School”. Peter war drei Jahre lang Gitarrist bei der Queen-Show “We Will Rock You”. Sein neues, überaus erfolgreiches Lehrbuch „Let’s Rock“ erschien 2008.

Der Kulturverein Guntersblum freut sich ganz besonders auf das dritte Konzert des Peter Autschbach im Museumskeller Guntersblum. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.