Orgel und Gitarre (Foto: ingelheim.de)

Orgel und Gitarre (Foto: www.ingelheim.de)

Am Freitag, dem 18. März findet in der Saalkirche in Ingelheim ein Konzert statt. An der Gitarre & Mandoline erleben die Gäste Wiebke Franz und and der Orgel Carsten Lenz. Ein Markenzeichen der Freitags-Konzerte sind auch Orgel-Plus-Veranstaltungen mit Künstlern aus der Region. Dabei sind oft seltene Instrumentenkombinationen zu hören. Der perkussive Klang von Gitarre beziehungsweise Mandoline in Verbindung mit dem eher statischen Orgelton ist eine äußerst reizvolle Klangmischung.

Die Ingelheimer Künstlerin Wiebke Franz war bereits mehrfach zu Gast. In diesem Konzert erklingen Kompositionen für Gitarre solo, Mandoline beziehungsweise Gitarre und Orgel sowie Orgel solo von A. Vivaldi (Concerto C-Dur PV 134), C. M. V. Weber (Divertimento op. 38 ), L. v. Beethoven (Sonatine C-Dur, Adagio Es-Dur), H. Villa-Lobos (Etude Nr. 4), F. Pütz (Variationen), R. Calace (Danza Op. 43), M. Zeyhold (Concerto B-Dur) und G. Young (Sonata da Chiesa). Das Konzert dauert etwa eine Stunde. Der Eintritt ist frei aber eine Kollekte wird herum gereicht. Weitere Infos unter http://www.lenz-musik.de

Afrikanischer Kinderchor in der Friedenskirche

Bereits um 18 Uhr startet der Konzertgottesdienst in der Friedenskirche, denn dort gastiert am 18. März ein Kinderchor aus Uganda, der “Vision Choir“. 16 Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren werden mit typisch afrikanischen Rhythmen und viel Freude von dem singen, was ihnen so wichtig geworden ist: Gottes Liebe, die Herzen und Leben verändert. Vision für Afrika wurde 2001 von Maria L. Prean gegründet. Es ist eine international tätige Organisation, die das Ziel hat, benachteiligten Kindern in Afrika eine Hoffnung für ihre Zukunft zu geben. Von der Organisation werden Schulen, Ausbildungsstätten, Krankenhäuser und andere Einrichtungen gebaut und unterhalten (http://www.visionforafrica-intl.org). Lassen Sie sich mit hinein nehmen in die ansteckende Herzlichkeit dieser jungen Menschen, die ihrer Dankbarkeit Gott gegenüber mit ihrer Stimme Ausdruck verleihen! Eintritt ist frei, Spenden zu Gunsten von Vision für Afrika sind gern willkommen. http://www.friedenskirche-ingelheim.de