Bleede Obend 2010 in Bodenheim. (Foto: Schoppengarde Bodenheim)

Morgen Abend lädt die Bodenheimer Schoppengarde zum ersten „Bleede Obend“ für 2011 ein. Austragungsort des närrischen Vergnügens ist das „Zum Rebstock“. Und wer für den ersten blöden Abend keine Karten mehr bekommt, muss nicht verzweifeln! Denn es gibt auch noch einen zweiten (11. Fabruar) und dritten (12. Februar) Bleede Obend.

Auch sonst ist der Fastnachtskalender reich befüllt. So beteiligt sich die Schoppengarde an vielen närrischen Veranstaltungen in und um Bodenheim. Aber auch beim großen Rosenmontagszug in Mainz sind sie mit dabei.