Nick Benjamin moderiert durch das Programm.

Von 19.11 Uhr bis kurz vor zwei Uhr dauerte die erste von elf Fastnachtssitzungen, die der Mombacher Carneval Verein 1886 e.V., besser bekannt als „Die Bohnebeitel“ (hier die Übersetzung für Nicht-Rheinhessen: „Bohnenbeutel“) feierte. In der Jubläumskampagne „125 Jahre Bohnebeitel“ bieten die Mombacher Narren elf mal Gelegenheit, sich die 23 Programmpunkte des närrischen Treibens anzuschauen und anzuhören. Hier die noch verbleibenden Termine:

2. Sitzung: 5. Februar (Samstag), 19.11 Uhr.

3. Sitzung: 11. Februar (Freitag(, 19.11 Uhr.

4. Sitzung: 13. Februar (Sonntag), 16.11 Uhr.

5. Sitzung: 17. Februar (Donnerstag), 19.11 Uhr.

6. Sitzung: 18. Februar (Freitag), 19.11 Uhr.

7. Sitzung: 20. Februar (Sonntag), 16.11 Uhr.

8. Sitzung (TV-Aufzeichnung): 25. Februar (Freitag), 19.11 Uhr.

9. Sitzung (TV-Aufzeichnung): 26. Februar (Samstag), 19.11 Uhr.

10. Sitzung: 3. März (Donnerstag), 19.11 Uhr.

11. Sitzung: 6. März (Sonntag), 16.11 Uhr.

Natürlich sind die Bohnebeitel auch „uff de Gass“ unterwegs.  Der so genannte „Schissmellendienstagzug“ reiht sich ein in die zahlreichen Vor-Ort-Umzüge ein, die sich dem Rosenmontag anschließen. Daher hier Termine der Straßenfastnacht in Mombach:

5. März, 11.11 Uhr, Erstürmung der Ortsverwaltung.

8. März, 14.33 Uhr, Schissmellendienstagzug.