Am Montag durfte die DLRG Oppenheim den neuen "Defi" in Empfang nehmen.

Am gestrigen Montagabend konnte die DLRG Oppenheim einen über Sponsoren finanzierten Automatisierten externen Defibrillator in Empfang nehmen. Das Gerät ergänzt die Sanitätsausrüstung der Lebensretter und wird in Zukunft bei allen Einsätzen und Veranstaltungsbetreuungen mitgeführt und kommt im Falle der Herz-Lungen-Wiederbelebung zum Einsatz.

Ein Defibrillator ist, vereinfacht ausgedrückt, ein Schockgeber. Wenn das Herz eines Patienten oder Unfallopfers durch Kammerflimmern und Herzrhythmusstörungen nicht mehr korrekt arbeiten und das Blut durch den Körper pumpen kann, kommt der „Defi“ zur Anwendung. Durch gezielte Stromstöße kann das Kammerflimmern oder die Herzrhythmusstörungen beendet werden. Entweder schlägt das Herz danach wieder in einem normalen Rhythmus oder die Ersthelfer können durch die Herz-Lungen-Wiederbelebung den Kreislauf aufrecht erhalten, bis der Rettungsdienst eintrifft.

DLRG-Vorsitzender Stephan Pilz dankte den bei der Übergabe anwesenden Sponsoren herzlich: „Mit diesem Defibrillator wird unsere Sanitätsausstattung gerade auch für den Wachdienst am Strandbad und für viele andere Einsätze vervollständigt.“ Die DLRG Oppenheim kann ihre Mitglieder selbst für die Nutzung des Defis ausbilden, da die Ortsgruppe zwei entsprechend qualifizierte Ausbilder hat. Die Anwendungen eines solchen Gerätes ist aber sehr einfach, da der Ersthelfer per Sprache durch die einzelnen Bedienschritte geführt wird.

Im Rahmen der feierlichen Übergabe im Oppenheimer Hallenbad stellte sich die DLRG mit ihrer vielschichtigen Arbeit vor. Die Getränke für den Empfang stiftete das Cafe-Restaurant „Zum Hallenbad“. Die Anschaffung des Automatisierten externen Defibrillators wurde von ProHumanis betreut und durch die folgenden Sponsoren ermöglicht:

  • Atrium Tischkultur – Heimtextilien
  • Dr. Hubertus Utz – Zahnarzt
  • Speisegaststätte „Zum Grünen Baum“
  • Immobilienbetreuung Pfau
  • Pro Optima
  • Die zwei Linden Apotheken
  • Gebäude Energie Berater – Firma I.H.T.
  • Parkett W. Kretschmer
  • Hundeschule Hundedialog
  • Fleischer-Fachgeschäft & Partyservice Dieter Sekulla
  • Zur Vesperstube
  • MAGIC American Parts
  • Restaurant Weinhaus Hilbig
  • Restaurant Rathofkapelle