Montag, Juli 13

Tag: 3. Januar 2011

Allgemein

Hydranten von Eis und Schnee freihalten – Brand der Bläserhalle in Hillesheim

Aus aktuellem Anlass noch einmal dieser Artikel. Die Allgemeine Zeitung schreibt heute zum Brand der Bläserhalle in Hillesheim:  "Schnee und Eis behinderten zunächst den ersten Löschangriff, denn es musste zuerst das Eis über den Hydranten losgeschlagen werden." Die Bläserhalle in Hillesheim war zwar wohl nicht mehr zu retten, aber dennoch hätte die Feuerwehr schneller löschen können. Fraglich ist hier aber auch, ob die Kommune nicht für die einwandfreie Funktion der Hydranten zuständig ist. Was ist eigentlich ein Hydrant? Vorab: Ein katholischer Messdiener oder auch ein Akademiker ist er nicht. Ein Hydrant ist Teil der zentralen Löschwasserversorgung von Städten und Gemeinden. Er ermöglicht der Feuerwehr, aber auch öffentlichen (z. B. Straßenmeisterei, Stadtbetriebe) und privaten (z. B...

Pin It on Pinterest