Sonntag, Januar 31

Tag: 21. Dezember 2010

Der DLRG Bezirk Rheinhessen gibt Tipps zur Sicherheit auf dem Eis
Allgemein, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor

Der DLRG Bezirk Rheinhessen gibt Tipps zur Sicherheit auf dem Eis

Früh hat der Winter in diesem Jahr auch in unserem schönen Rheinhessen Einzug gehalten und die Landschaft glänzt mit winterlichem Zauber. Und so manchen Zeitgenossen locken zugefrorene Baggerseen und Tümpel aufs Eis. Aber die aktuelle Wetterlage lässt derzeit nur auf wenigen Seen einen Eisspaziergang zu. In den meisten Gewässern ist die Eisdecke noch zu dünn. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Rheinhessen rät allen Wintersportlern, mit dem Schlittschuhlaufen noch zu warten. Eltern sollten ihre Kinder über die Gefahren, die auf zugefrorenen Seen lauern, aufklären. Mindestens 15 Zentimeter! Der wichtige Sicherheitshinweis der DLRG'ler lautet: "Das Eis braucht Zeit, um tragfähig zu sein. Bei stehenden Gewässern sollte es als Richtwert mindestens 15 Zen...
Kultur, Nierstein, Termine

Niersteiner Weihnachtsblasen ist ein MUSS und Kult für viele

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind … aber nicht nur das! Denn alle Jahre wieder trifft sich nicht nur Nierstein sondern die halbe Region rund um die Gemeinde am Tag vor Heilig Abend im Niersteiner Gemeindepark zum Weihnachtsblasen. Mittlerweile ist diese Veranstaltung nicht nur Kult, sondern auch etwas institutionalisiert worden. Mit salbungsvollen Worten vom Bürgermeister und den örtlichen Geistlichen. Doch das Weihnachtsblasen ist einst ohne die lokale Prominenz entstanden und hat eine lange Tradition. Am 23. Dezember ziehen die Kilianos und der CVJM Posaunenchor mit ihren Instrumenten durch die Gemeinde und spielen weihnachtliche Lieder an den Ecken und auf den Plätzen. Damit bringen sie den Einwohnern ihren musikalischen Weihnachtsgruß bis an die Haustür. Die Bürger danken...

Pin It on Pinterest