Sonntag, August 23

Mainz 05-Spieler Schürrle und Holtby für Nationalmannschaft vorgesehen

Steckbrief André Schürle.

Und wieder haben die rheinhessischen 05er-Fans Grund zum Jubeln. Wie die Allgemeine Zeitung und auch T-Online berichten, will Jogi Löw die beiden Mainz 05-Stars André Schürrle und Lewis Holtby für die Fußball-Nationalmannschaft verpflichten. Die Allgemeine Zeitung zitiert Löw: „Die Mainzer André Schürrle und Lewis Holtby und die Dortmunder Mario Götze, Mats Hummels und Kevin Großkreutz sind auf jeden Fall dabei.“ Die Spieler sollen mit weiteren Jungtalenten aus der Bundesliga in das Länderspielkader berufen werden, das am 17. November in Göteborg gegen die schwedische Mannschaft aufläuft. T-Online zitiert Jogi Löw: „Alle haben in dieser Saison über einen längeren Zeitraum sehr, sehr gut gespielt. Ich kann mir vorstellen, dass sie den Sprung in das ganz große internationale Geschäft schaffen können.“ Damit sind zum ersten mal zwei Mainzer Spieler in der Nationalmannschaft im Einsatz.

André Schürrle wurde 1990 in Ludwigshaven geboren und spielt als Offensiv-Allrounder im Sturm und hat einen Marktwert von 8.000.000 Euro auf dem Transfermarkt.  Lewis Holtby wurde 1990 in Erkelenz geboren und ist ebenfalls als Offensiv-Allrounder vor allem im Mittelfeld im Einsatz. Sein Marktwert liegt bei 6.000.000 Euro. Hier ist das große Mainz 05-Special der Allgemeinen Zeitung zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!