Weihnachten

Es ist Anfang November, die Weinlese und der Herbst sind vorbei und das Jahresende naht. Hier ein kleiner Überblick über die schönsten und bekanntesten Weihnachtsmärkte in Rheinhessen.

Alzey – 22. November 2010 – 19. Dezember 2010

Die Alzeyer Innenstadt bildet den Rahmen für den traditionellen und stimmungsvollen Weihnachtsmarkt, der jedes Jahr mehr Menschen anlockt.

Bingen – 10. Dezember 2010 – 12. Dezember 2010

Bingen glänzt mit seinem kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt in der Binger Innenstadt. Die Stände mit typisch weihnachtlichen Produkten und Geschenkartikeln werden mit verschiedenen Imbissangeboten und einem weihnachtlichen Unterhaltungsprogramm ergänzt.

Ingelheim – 3. Dezember 2010 – 5. Dezember 2010 & 10. Dezember 2010 – 12. Dezember 2010 & 17. Dezember 2010 – 19. Dezember 2010

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Nicht nur eines, sondern derer ganz viele, so dass unsere ohnehin wunderschöne Burgkirche noch stimmungsvoller erscheint. Sie merken es – es ist wieder Weihnachtsmarktzeit an der Burgkirche und wir laden alle Ingelheimer und alle Freunde der gepflegten Vorweihnachtsstimmung ein, in diesem unvergleichlichen Ambiente die Freuden und Mühen des vergangenen Jahres entspannt Revue passieren zu lassen.

Oppenheim – 11. und 12. Dezember

Am dritten Adventswochenende erstrahlt der Oppenheimer Weihnachtsmarkt in mittelalterlichem Licht. Unter dem Motto „Märchenweihnacht in Oppenheim“ präsentieren sich handwerkliche Berufe. Über 50 Stände mit einem breiten Angebot auch an Speisen und Getränken erwarten die Besucher.

Mainz – 25. November 2010 – 23. Dezember 2010

Der Mainzer Weihnachtsmarkt blickt auf eine lange Tradition zurück: Schon vor über 200 Jahren gab es hier den „Nikolose Markt“. Heute verwandelt sich der historische Marktplatz vor dem mächtigen Dom St. Martin zur Adventszeit in ein Lichtermeer. Zahlreiche Stände präsentieren ihr weihnachtliches Angebot und laden zu Glühwein und Gebäck. Besonders schön anzuschauen sind die bunten Renaissance-Fassaden der historischen Markthäuser.

Worms – 22. November 2010 – 23. Dezember 2010

Die Nibelungenstadt lädt wie jedes Jahr zum Wormser Weihnachtsmarkt auf den Obermarkt ein. Die festliche Budenstadt mit vielen typischen Produkten und Geschenken, aber auch allerlei kulinarisches wie Glühwein, gebrannte Mandeln, heiße Maronen und vieles mehr versprechen beste Vorweihnachtsstimmung.

Haben wir einen Weihnachtsmarkt vergessen? Stellen Sie uns doch den Markt in Ihrer Heimatgemeinde vor. Sagen Sie uns wann und wo er stattfindet und was die besonderen Angebote sind!